3 Gründe, VPNs zu verwenden und wie man es richtig macht

3 Gründe, VPNs zu verwenden und wie man es richtig macht

3 Reasons Use Vpns



3 Reasons Use Vpns

Möglicherweise haben Sie von Ihren Freunden von VPN gehört oder sind bei der Arbeit darauf gestoßen. Es wird häufig in großen Unternehmen, IT-Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Regierungsbehörden eingesetzt, um die Sicherheit sensibler Daten zu gewährleisten.





Davon können jedoch nicht nur juristische Personen profitieren. Wenn Sie lernen, wie ein VPN funktioniert und wofür es verwendet wird, können Sie Ihr tägliches Interneterlebnis erheblich verbessern. Heute werden wir darüber sprechen, warum Sie ein VPN verwenden sollten und wie Sie zwischen den folgenden Optionen wählen können beste VPN-Anbieter .

Also lesen Sie weiter!



Inhaltsverzeichnis

Private Internetverbindung und Datenverschlüsselung

Ein VPN ist ein unverzichtbares Tool für diejenigen, die gerne mit öffentlichem WLAN im Internet surfen. Hotspots sind sehr beliebt, da sie einen kostenlosen Internetzugang bieten, aber gleichzeitig schlecht geschützt sind und auf alle Ihre privaten Daten ein Hacker oder eine durchschnittliche Person, die den Umgang mit Hacking-Apps gelernt hat, problemlos zugreifen kann. Wichtige Dinge wie Logins, Passwörter und sogar die Nummer Ihrer Kreditkarte können leicht gestohlen werden, ohne dass Sie es merken.

Ein VPN ändert die IP-Adresse Ihres Geräts, sodass der Hacker Ihre Sitzung kaum identifizieren und darauf zugreifen kann.

Hacker

Ein weiterer wichtiger Vorteil bei der Verwendung eines VPN ist, dass Ihre Internetaktivität verborgen ist. Sie wissen, dass Websites und Google sammelt insbesondere Informationen darüber, was Sie online tun, um Ihnen relevante Anzeigen und Inhalte zu zeigen? Haben Sie jemals bemerkt, dass bei einer Suche nach Waren später Anzeigen für diese geschaltet werden? Mit einem VPN geht alles, was Sie im Internet tun oder suchen, nur Sie selbst an.

Sparen Sie Geld bei Tickets und Services

Es mag überraschend klingen, aber die Preise für Apps und Dienste variieren je nach Standort. Wenn Sie beispielsweise ein Reisender sind, dann Ändern Sie Ihre IP-Adresse Sie können bis zu 2000 US-Dollar bei Flugtickets und bis zu 400 US-Dollar bei Mietwagen sparen. Spielen Sie also bei der Planung Ihrer Reise mit verschiedenen Orten herum, um herauszufinden, wo Sie die besten Preise erhalten.

Ein VPN ist aber nicht nur für Reisende großartig. Wenn Sie ein großer Sportfan sind, verwenden Sie auf jeden Fall Websites, auf denen Sie Meisterschaften für einen begrenzten Zeitraum kostenlos ansehen können. Wenn Sie anschließend weiter zuschauen möchten, müssen Sie bezahlen. Anstatt das Abonnement für einen einzelnen Sportkanal zu bezahlen, ist es besser, für einen guten VPN-Dienst zu bezahlen und damit die Einschränkungen für mehrere Kanäle zu umgehen.

Zugriff auf geobeschränkte Apps und Inhalte

Es gibt viele Apps, Websites und Inhalte, die auf Benutzer außerhalb eines bestimmten Landes / einer bestimmten Region beschränkt sind. Zum Beispiel, Spotify ist in Europa, Asien und im Pazifik nur begrenzt verfügbar. Wenn Sie ein großer Fan der Simpsons sind, haben Sie möglicherweise aufgrund geografischer Einschränkungen Probleme, die Folgen auf Fox anzusehen. Einige eBooks oder Musikdateien können in Ihrem Land möglicherweise nicht heruntergeladen werden. Die Liste geht weiter und weiter.

Mithilfe eines VPN können Sie aus dem Land, in dem die Website nicht eingeschränkt ist, im Internet surfen und die gewünschten Inhalte und Apps genießen.

Worauf Sie achten müssen, um ein VPN zu nutzen?

Es gibt eine große Auswahl an Diensten. Einige von ihnen sind kostenlos und andere müssen Sie bezahlen. Einige von ihnen bieten tatsächlich eine sichere Internetverbindung, während anderen nicht vertraut werden kann.

Wie wählen Sie den besten VPN-Anbieter aus?

Nach Bewertungen suchen

Überprüfen Sie zuerst die Bewertungen und Beurteilungen für beliebte Dienste, die es gibt. Sie erhalten eine Vorstellung davon, was Sie vom Anbieter erwarten können, welche Probleme auftreten können, welche Unterstützung angeboten wird usw.

Entscheiden Sie sich zwischen kostenlosem und kostenpflichtigem Service

Als VPN-Anbieter müssen Sie eine Reihe von Servern betreiben, was nicht billig ist. Wenn es einen Anbieter gibt, der seinen Dienst kostenlos anbietet, kann man sich fragen: 'Wie leisten sie es sich?' Es gibt eine Handvoll kostenloser Dienste, aber nur sehr wenige sind zuverlässig. Die meisten kostenlosen Dienste für mobile Apps ermöglichen es Ihnen, Anzeigen zu schalten, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Oder noch schlimmer, sie könnten die Daten an Dritte verkaufen und so das Geschäft führen. Schließlich sind kostenlose Dienste häufig in Bezug auf Funktionen und Support eingeschränkt.

im Internet surfen

Die meisten kommerziellen VPN-Apps sind erschwinglich. Es wird daher empfohlen, 5 bis 10 US-Dollar pro Monat zu zahlen. Im Gegenzug erhalten Sie auf jeden Fall einen viel besseren Service und eine bessere Leistung der App.

Finden Sie heraus, wie viele Server oder Länder es gibt

Je mehr Länder Sie auswählen können, desto besser! Wenn der Anbieter beispielsweise viele Server in Ihrer Nähe hat, bedeutet dies, dass die Geschwindigkeit der Internetverbindung im Vergleich zum Anbieter mit begrenzten und weiter entfernten Standorten schneller ist.

Erfahren Sie mehr über das Protokoll, das der Anbieter verwendet

Sicherheit und Datenschutz sind von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund haben Sie sich letztendlich für die Verwendung eines VPN entschieden. Es gibt vier häufig verwendete VPN-Protokolle:

  1. IPSec und L2TP : Oft aus Sicherheitsgründen gepaart. Es ist langsamer als PPTP, aber in Bezug auf die Datensicherheit viel zuverlässiger.
  2. PPTP : Ursprünglich für Windows 96 entwickelt und bis heute verwendet. Es ist schnell, aber nicht sicher genug.
  3. SSL und TLS : TLS ist eine aktualisierte Version von SSL. Sehr häufig verwendet, bieten ein hohes Maß an Datenverschlüsselung.
  4. OpenVPN : Nicht so schnelles, aber sicheres und hochgradig anpassbares Protokoll.

Es ist am besten, sich von PPTO fernzuhalten, da es ziemlich alt und verletzlich ist. Der Rest ist eine gute Wahl in Bezug auf die Sicherheit, bietet jedoch unterschiedliche Internetgeschwindigkeiten.

Testen Sie verschiedene Dienste auf Geschwindigkeit

Wenn Sie ein VPN verwenden, werden Sie feststellen, dass die Geschwindigkeit des Internets erheblich geringer werden kann. Dies ist unvermeidlich, da zusätzliche Entfernungen zurückgelegt und verschlüsselt / entschlüsselt werden müssen. Nachdem Sie Ihre Auswahl an Anbietern eingegrenzt haben, führen Sie einige Tests für jeden Dienst durch, um festzustellen, welcher das Problem am besten löst.

Ist die Verwendung eines VPN legal?

Wenn Sie mehr über VPN erfahren, scheint es, als würden Sie etwas Illegales tun. Es ist jedoch absolut legal, es sei denn, Sie leben in China oder Nordkorea. Eine Reihe von Ländern in ganz Asien hat ihren Bürgern verboten, VPN-Dienste zu nutzen, um dies als Schutz für die nationale Sicherheit und traditionelle Werte usw. zu argumentieren.

In einigen europäischen Ländern wie Frankreich und Großbritannien müssen VPN-Anbieter aufgrund der Bedrohung durch Terrorismus Protokolle der Benutzersitzungen führen. Daher sollte vermieden werden, Dienste von Anbietern in solchen Ländern zu nutzen.

Abschließend

VPN ist ein großartiges Tool, mit dem jeder vertraut sein sollte. Wie Sie sehen können, bietet es jedem durchschnittlichen Benutzer eine Reihe von Vorteilen und Möglichkeiten. Es geht nur darum zu lernen, wie es funktioniert und den besten VPN-Anbieter zu finden. Oder Sie können selbst eine erstellen Befolgen Sie diese Schritte .