Erstellen einer Sicherungsaufgabe mit dem Acronis Server

Erstellen einer Sicherungsaufgabe mit dem Acronis Server

Creating Backup Task With Acronis Server



Creating Backup Task With Acronis Server

Das Acronis Backup für Windows Server ist die lang erwartete neue Version der bereits bekannten Echo-Serie von Acronis Corporate-Produkten. Das Acronis Backup für Windows Server 12 ist eine perfekte Lösung zum Schutz aller auf Windows Server gespeicherten Daten, einschließlich des Server-Betriebssystems. Acronis Backup & Recover Server für Windows vereinfacht und automatisiert den Datenwiederherstellungsprozess, selbst wenn die Wiederherstellung auf unterschiedlichen Hardwareplattformen erforderlich ist. Lesen Sie unseren Testbericht zum Acronis Backup für Windows Server.





Diese Bewertung stammt aus einer etwas älteren Version, die neueste Version bietet jedoch die meisten Funktionen mit einer geringfügigen Änderung in der Benutzeroberfläche.

Das Mit der Sicherungs- und Imaging-Software von Acronis Server können Sie problemlos alle aktuellen Versionen von Microsoft Windows sichern Server-Betriebssysteme. Das Acronis Backup für Windows Server unterstützt das Sichern und Bildgebung von Microsoft Windows Server.



Neue Version wird veröffentlicht

Acronis Backup für Windows Server Die neue Version wurde mit neuen Strategien veröffentlicht, die auf die Vereinheitlichung von virtuellen Daten, Clouds und Servern ausgerichtet sind. Sie bietet eine herausragende Auswahl an neuen Funktionen sowie Hunderte nützlicher Verbesserungen.

Das Erstellen einer Sicherungsaufgabe für Ihren Windows-Server mit Acronis ist eine einfache Aufgabe. Hier finden Sie eine Übersicht zum Erstellen einer Sicherungsaufgabe mit dem Acronis Server Backup-Software.

Klicken Sie einfach auf der Hauptoberfläche auf die Schaltfläche Aufgaben, um die Sicherungsjobs auf Ihrem Server zu erstellen und zu verwalten.

Echo Backup 1

Dieser Bildschirm zeigt Ihnen die geplanten Aufgaben, die Sie erstellt haben. Hier können Sie die Liste der Aufgaben verwalten, die auf diesem Server ausgeführt werden sollen. Auf diesem Bildschirm können Sie Aufgaben ausführen, bearbeiten und löschen. Es wurden noch keine geplanten Aufgaben erstellt. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Ausführen, um eine neue Aufgabe zu erstellen.

Echo Backup 2

Der folgende Screenshot begrüßt Sie zum Acronis Schedule Task Wizard. Dieser Assistent hilft Ihnen beim Erstellen einer neuen Sicherungserstellung für Ihren Windows Server, indem Sie Parameter für das Sicherungsarchiv auswählen. Sie können die erstellte Aufgabe manuell starten oder die Sicherung für die Ausführung zum angegebenen Zeitpunkt planen.

Echo Backup 3

Dieser Bildschirm zeigt Ihnen die ersten Optionen der Sicherungsaufgabe. Sie müssen den Aufgabentyp auswählen, den Sie planen möchten. Sie können entweder eine Sicherung des Servers planen oder ein vorhandenes Sicherungsarchiv überprüfen. Ich habe mich entschieden, eine neue Sicherungsaufgabe zu erstellen.

Echo Backup 4

Der nächste Schritt besteht darin, auszuwählen, was Sie sichern möchten. Wenn Sie Arbeitsplatz auswählen, können Sie ein Image der gesamten Festplatte oder ihrer Partitionen erstellen. Das Sichern der gesamten Systemfestplatte (Erstellen eines Festplattenabbilds) beansprucht viel Speicherplatz, ermöglicht es Ihnen jedoch, das System bei schwerwiegenden Datenschäden oder Hardwarefehlern innerhalb von Minuten wiederherzustellen. Der Imaging- und Wiederherstellungsprozess wurde bereits in der vorherige Überprüfung.

Wenn Sie die Option Meine Daten auswählen, können Sie bestimmte Dateien und Ordner zum Sichern auswählen. Sie können entweder die Dateien und Ordner manuell auswählen oder Dateitypen angeben, die Sie sichern möchten. Ich habe diese Option gewählt und auf Weiter geklickt.

Echo Backup 5

Im folgenden Bildschirm wählen Sie die Dateien und Ordner aus, die Sie sichern möchten.

Echo Backup 6

Anschließend werden Sie aufgefordert, alle Dateien anzugeben, die Sie nicht in das Sicherungsarchiv aufnehmen möchten.

Echo Backup 7

Der nächste Schritt ist die Auswahl eines Sicherungsarchivs. Sie können ein neues Sicherungsarchiv erstellen oder ein vorhandenes Archiv verwenden. Ich habe mich entschieden, ein neues Archiv auf einem externen Laufwerk zu erstellen.

Echo Backup 8

Jetzt müssen Sie den Sicherungsmodus auswählen. Sie können entweder einen vollständigen, inkrementellen oder einen differenziellen Sicherungsmodus auswählen. Für diese Überprüfung wird ein vollständiges Sicherungsarchiv erstellt.

Echo Backup 9

Der nächste Bildschirm gab mir die Möglichkeit, die Standardoptionen zu verwenden oder die Sicherungsoptionen manuell festzulegen. Ich habe die manuelle Option gewählt, um den folgenden Bildschirm anzuzeigen. Wie Sie sehen, können im Zusammenhang mit der Sicherungsaufgabe viele Optionen ausgeführt werden. Sie können das Sicherungsarchiv mit einem Kennwort schützen, eine E-Mail- oder Windows Messenger-Nachricht über die Sicherung erhalten, verschiedene Komprimierungsstufen und eine Vielzahl anderer Einstellungen auswählen, um die Serversicherung nach Ihren Wünschen zu konfigurieren.

Echo Backup 10

Dann haben Sie die Möglichkeit, das Archiv zu benennen

Echo Backup 11

Im nächsten Bildschirm können Sie festlegen, dass die Aufgabe zu einem bestimmten Zeitpunkt oder in einem bestimmten Intervall ausgeführt werden soll.

Echo Backup 12

Anschließend wird der Zusammenfassungsbildschirm mit den Optionen angezeigt, die für die Ausführung mit dieser Sicherungsaufgabe ausgewählt wurden. Ich habe auf die Schaltfläche Fertig stellen geklickt, um diese Aufgabe hinzuzufügen.

Echo Backup 13

Anschließend können Sie im Bildschirm 'Geplante Aufgaben' überprüfen, ob die Sicherungsaufgabe erfolgreich erstellt wurde.

Echo Backup 14

Sie können sehen, dass die Sicherungsaufgabe an jedem Wochentag um 00:17 Uhr ausgeführt werden soll, um alle Dateien auf dem Server D_Drive zu sichern. Einfacher geht es nicht, einen Windows Server mit dieser Server-Sicherungssoftware zu sichern. Der Acronis Server erleichtert das Erstellen und Ausführen einer Windows Server-Sicherungsaufgabe.

Das Acronis Backup für Windows Server Bild 3418057 10594191Erstellt ein genaues Image Ihres Windows-Servers, einschließlich Betriebssystem, Anwendungen und Konfigurationen. Dieses Dienstprogramm zur Remote-Sicherung und -Wiederherstellung kann auch geschäftskritische Datenbanken sichern. Auf jeden Fall werden sowohl Ihr Computer als auch spezielle Dateien oder Ordner bei einem Systemausfall erfolgreich wiederhergestellt. Was für einen IT-Administrator wichtig ist, werden Sicherungsvorgänge ausgeführt, ohne den Serverbetrieb zu unterbrechen. Lesen Sie unseren Testbericht zum Acronis Backup Server für Windows.