Fix Windows 10 Flugzeugmodus stecken geblieben [2020]

Fix Windows 10 Flugzeugmodus stecken geblieben [2020]

Fix Windows 10 Airplane Mode Stuck



Fix Windows 10 Airplane Mode Stuck

Der Flugzeugmodus ist eine Funktion, mit der die gesamte drahtlose Kommunikation auf Ihrem Gerät deaktiviert wird. Dies umfasst WLAN, Mobilfunkdaten, Bluetooth und GPS. Bei einigen Benutzern treten jedoch Probleme auf, bei denen der Flugzeugmodus nicht funktioniert, sodass sie keine drahtlosen Dienste verwenden können.
Fix Windows 10 Flugzeugmodus stecken





So beheben Sie Windows 10 Flugzeugmodus stecken

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Flugzeugmodus beheben können, der auf Ihrem Gerät hängen bleibt Windows 10 Computer. Wir haben die besten Methoden für 2020 zusammengestellt, um dieses Problem zu beheben und drahtlose Verbindungen zu Ihrem PC oder Laptop wiederherzustellen.

Kommen wir zur Fehlerbehebung.



Methode 1. Starten Sie Ihr Gerät neu

In einigen Fällen kann durch einfaches Neustarten des Computers das Problem behoben werden, dass der Flugzeugmodus nicht mehr funktioniert.
Starten Sie Ihr Gerät neu

  1. Klick auf das Startmenü in Ihrer Taskleiste. Dies wird durch eine Schaltfläche mit dem Windows-Logo angezeigt.
    Windows-Startmenü
  2. Klick auf das Leistung Taste.
    Windows-Netzschalter
  3. Wählen Neu starten aus dem Kontextmenü. Alternativ können Sie die auswählen Schließen Option und schalten Sie Ihren Computer nach dem Ausschalten manuell ein.
  4. Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, ob Sie den Flugzeugmodus verlassen können.

Methode 2. Schalten Sie den Flugzeugmodus über die Systemeinstellungen aus

Einige Benutzer haben festgestellt, dass eine alternative Möglichkeit zum Deaktivieren des Flugzeugmodus die Systemeinstellungen ist. Dies kann Ihnen helfen, den Modus zu verlassen, wenn der normale Umschalter nicht funktioniert oder ausgegraut ist.
Schalten Sie den Flugzeugmodus über die Systemeinstellungen aus

  1. Öffne das die Einstellungen App durch Klicken auf das Zahnradsymbol im Startmenü. Alternativ können Sie die App öffnen, indem Sie die Taste drücken Windows und ich Tasten auf Ihrer Tastatur.
    Windows-Einstellungen
  2. Klick auf das Netzwerk & Internet Tab.
    Netzwerk- und Interneteinstellungen
  3. Wechseln Sie zu Flugzeug-Modus (auch bekannt als Flugmodus in einigen Versionen) Registerkarte über das Menü im linken Bereich.
    Flugzeugmodus ausschalten (Flugmodus)
  4. Stellen Sie sicher, dass die Aktivieren Sie diese Option, um alle drahtlosen Verbindungen wie WLAN, Mobilgeräte und Bluetooth zu beenden umschalten zu aus .
  5. Ihr Computer sollte jetzt in den normalen Modus zurückkehren. Wenn es immer noch im Flugzeugmodus steckt, fahren Sie mit der Fehlerbehebung mit den folgenden Methoden fort.

Methode 3. Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück

Das vollständige Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen kann dazu beitragen, Probleme zu beheben, bei denen der Flugzeugmodus hängen bleibt.
Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück

Warnung: Durch das Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen vergisst Ihr Gerät WLAN-Details, VPN-Verbindungen und Ethernet-Netzwerke. Möglicherweise werden auch Ihre Netzwerkadapter zurückgesetzt. Stellen Sie vor dem Fortfahren sicher, dass Sie über alle erforderlichen Details verfügen, um Ihre Verbindungen erneut einzurichten.

  1. Öffne das die Einstellungen App durch Klicken auf das Zahnradsymbol im Startmenü. Alternativ können Sie die App öffnen, indem Sie die Taste drücken Windows und ich Tasten auf Ihrer Tastatur.
    Windows-Einstellungen
  2. Klick auf das Netzwerk & Internet Tab.
    Netzwerk und Internet
  3. Bleiben Sie auf der Standardeinstellung Status Tab. Scrollen Sie nach unten, bis Sie einen Link mit der Aufschrift sehen Netzwerk zurücksetzen und klicken Sie darauf.
    Netzwerk zurückgesetzt
  4. Klicken Jetzt zurücksetzen um den Prozess zu starten. Es kann bis zu einigen Minuten dauern, bis Windows Ihre Einstellungen zurückgesetzt hat. Anschließend können Sie überprüfen, ob der Flugzeugmodus noch nicht funktioniert.

Methode 4. Deaktivieren Sie die Funkverwaltungsdienste

In einigen Fällen werden durch Deaktivieren der Funkverwaltungsdienste Probleme mit behoben Windows 10 im Flugzeugmodus stecken bleiben.

  1. Drücken Sie die Windows und R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur. Diese Verknüpfung startet ein Dienstprogramm namens Lauf .
    Dialog ausführen
  2. Eintippen services.msc und traf die in Ordnung Taste. Es wird ein neues Fenster mit dem Namen 'Dienste' geöffnet, in dem alle auf Ihrem Computer vorhandenen Dienste aufgelistet sind.
    Windows-Dienste
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden Funkverwaltungsdienst . Wenn Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften .
    Funkmanagementdienste
  4. Stellen Sie zuerst die ein Starttyp zu Behindert . Dadurch wird sichergestellt, dass der Dienst immer auf Ihrem Gerät ausgeführt wird.
  5. Wenn der Dienst deaktiviert wurde, klicken Sie auf Stop Klicken Sie zum Deaktivieren auf die Schaltfläche und dann auf OK, um das Fenster zu schließen.
  6. Verlassen Sie das Fenster Dienste und starten Sie Ihren Computer neu. Sie sollten in der Lage sein zu testen, ob der Flugzeugmodus nach dem Ausführen dieser Aktionen immer noch nicht funktioniert.

Methode 5. Leeren Sie DNS und erneuern Sie Ihre IP-Adresse

Wenn Sie den Flugzeugmodus noch nicht verlassen haben, löschen Sie Ihr DNS und erneuern Sie Ihre IP-Adresse. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schritte in Methode 4 ausführen, bevor Sie mit der folgenden Anleitung fortfahren, da es wichtig ist, sicherzustellen, dass Ihre Funkverwaltungsdienste ausgeschaltet sind!

So leeren Sie DNS unter Windows 10

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird das Dienstprogramm 'Ausführen' aufgerufen.
    Dialog ausführen
  2. Eintippen ' cmd ”Ohne Anführungszeichen und drücken Sie die Eingeben Taste auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird die klassische Eingabeaufforderungsanwendung gestartet.
    Eingabeaufforderung
  3. Fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Taste Eingeben Schlüssel, um es auszuführen: ipconfig / flushdns
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung.

So erneuern Sie Ihre IP-Adresse unter Windows 10

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird das Dienstprogramm 'Ausführen' aufgerufen.
    Dialogfeld ausführen
  2. Eintippen ' cmd ”Ohne Anführungszeichen und drücken Sie die Eingeben Taste auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird die klassische Eingabeaufforderungsanwendung gestartet.
    Eingabeaufforderung
  3. Fügen Sie die folgenden Befehle der Reihe nach ein und drücken Sie die Taste Eingeben Taste nach jeder Zeile:
    ipconfig / release
    ipconfig / all
    ipconfig / flushdns
    ipconfig / erneuern
    netsh int ip set dns
    Netsh Winsock Reset
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung und prüfen Sie, ob Sie den Flugzeugmodus verlassen können, nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben.

Methode 6. Nehmen Sie eine Bearbeitung in der Registrierung vor

Durch eine einfache Bearbeitung in der Registrierung können Sie den Flugzeugmodus verlassen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine haben, bevor Sie mit der folgenden Methode fortfahren Sicherung Ihrer Registrierung falls etwas schief geht.

  1. Das erste, was wir tun müssen, ist das zu öffnen Registierungseditor . Sie können dies tun, indem Sie die Taste drücken Windows und R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur. Diese Verknüpfung startet ein Dienstprogramm namens Lauf .
    Dialog ausführen: regedit
  2. Geben Sie das Wort ein regedit und traf die in Ordnung Taste. Der Registrierungseditor sollte innerhalb weniger Sekunden geöffnet sein.
  3. Sie können in der Registrierung navigieren, indem Sie auf den Pfeil klickenSymbol neben dem Namen eines Ordners, offiziell a genannt Registrierungsschlüssel . Navigieren Sie damit zur folgenden Taste: HKEY_LOCAL_MACHINE System CurrentControlSet Control Class
    Windows-Registrierung
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf RadioEnable Schlüssel, dann wählen Ändern .
    Funkfreigabe
  5. Stellen Sie die Messwert zu 1 Klicken Sie dann auf OK. Sie können den Registrierungseditor jetzt beenden und Ihren Computer neu starten. Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob Sie den Flugzeugmodus deaktivieren können.

Methode 7. Wechseln Sie zum normalen Start

Berichten zufolge haben Benutzer den Flugzeugmodus verlassen, indem sie den Starttyp ihres Geräts angepasst haben. Dies kann in den nächsten Schritten erfolgen.

  1. Drücken Sie die Windows und R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur. Diese Verknüpfung startet ein Dienstprogramm namens Lauf .
    Dialog ausführen: msconfig
  2. Eintippen msconfig und drücken Sie die OK-Taste.
  3. Bleiben Sie auf der Standardeinstellung Allgemeines Tab. Sie sollten einen Abschnitt mit dem Namen sehen Startauswahl .
    Registerkarte
  4. Stelle sicher das Normaler Start ist ausgewählt. Klicken Anwenden , dann klick in Ordnung .
  5. Starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob Sie den Flugzeugmodus deaktivieren können.

Methode 8. Ändern Sie Ihre Energieeinstellungen

Es ist möglich, dass Ihre Energieverwaltungseinstellungen Ihren WLAN-Adapter von Zeit zu Zeit deaktivieren und dadurch vorübergehend die Verbindung trennen oder Konflikte verursachen. Sie können dies leicht beheben, indem Sie eine kleine Einstellung vornehmen.
Ändern Sie die Windows-Energieeinstellungen

  1. Drücken Sie die Windows und X. Tasten auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf Gerätemanager Option aus dem Kontextmenü.
    Gerätemanager
  2. Erweitern Sie die Netzwerkadapter Menü durch Klicken auf den Pfeil daneben.
    Netzwerkadapter
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Eigenschaften .
  4. Wechseln Sie zu Energieverwaltung Tab.
    Registerkarte Energieverwaltung
  5. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen deaktiviert ist Lassen Sie den Computer dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen Option, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu. Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob Sie den Flugzeugmodus deaktivieren können.

Methode 9. Verwenden Sie die Problembehandlung für Internetverbindungen

Windows 10 enthält eine Reihe von Fehlerbehebungen, von denen eine dazu dient, Probleme mit Ihrer Internetverbindung zu erkennen und zu beheben. Dies könnte Ihnen helfen, den Flugzeugmodus auszuschalten.
Verwenden Sie die Fehlerbehebung für die Internetverbindung

  1. Öffne das die Einstellungen App durch Klicken auf das Zahnradsymbol im Startmenü. Alternativ können Sie die App öffnen, indem Sie die Taste drücken Windows und ich Tasten auf Ihrer Tastatur.
    Windows-Einstellungen
  2. Gehe zum Update & Sicherheit Tab.
    Windows update and security>Fehlerbehebung
  3. Wechseln Sie zu Fehlerbehebung Registerkarte über das Menü im linken Bereich.
    Windows-Fehlerbehebung
  4. Wählen Internetverbindungen Klicken Sie dann auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus Taste. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Probleme mithilfe von Windows 10 zu identifizieren und zu beheben.

Methode 10. Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm vorübergehend

Es ist bekannt, dass Antiviren-Anwendungen Probleme auf Computern verursachen, indem sie Ihre Internetverbindung stören oder die ordnungsgemäße Ausführung von Apps und Diensten blockieren. Sie können testen, ob das derzeit verwendete Antivirenprogramm dazu führt, dass der Flugzeugmodus hängen bleibt, indem Sie ihn vorübergehend deaktivieren.

Beachten Sie, dass diese Methode nicht empfohlen wird, da es unsicher ist, Ihren Computer ohne Schutz zu verwenden. Fahren Sie nur fort, wenn Sie sich der möglichen Risiken bewusst sind und ein Backup Ihres Systems haben, um eventuelle Schäden zu beheben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle in Ihrer Taskleiste und wählen Sie Taskmanager .
  2. Wenn der Task-Manager im Kompaktmodus gestartet wurde, stellen Sie sicher, dass Sie die Details erweitern, indem Sie auf „ Modendetails ' Taste.
    Task Manager>Weitere Details
  3. Wechseln Sie zu Anlaufen Registerkarte über das Kopfzeilenmenü oben im Fenster.
  4. Finde deinen Antiviren-Anwendung aus der Liste und wählen Sie es aus, indem Sie einmal darauf klicken.
    Deaktivieren Sie die Antivirensoftware
  5. Klick auf das Deaktivieren Schaltfläche jetzt unten rechts im Fenster sichtbar. Dadurch wird der Start der Anwendung deaktiviert, wenn Sie Ihr Gerät starten.
  6. Starte deinen Computer neu und versuchen Sie, den Flugzeugmodus zu deaktivieren.

Wenn das Ausführen unserer Methoden Ihnen immer noch nicht hilft, den Flugzeugmodus zu verlassen, leidet Ihr Gerät möglicherweise unter einem einzigartigen Fall, der hier nicht aufgeführt ist. Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen dringend, die folgenden Methoden auszuprobieren oder Kontakt mit uns aufzunehmen Microsoft-Kundendienst Agenten.

Abschließende Gedanken

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an unser Kundendienstteam, das Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung steht. Kehren Sie zu uns zurück, um weitere informative Artikel zu erhalten, die sich auf Produktivität und moderne Technologie beziehen!

Möchten Sie Sonderangebote, Angebote und Rabatte erhalten, um unsere Produkte zum besten Preis zu erhalten? Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren, indem Sie unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben! Erhalten Sie die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang und lesen Sie als Erster unsere Tipps, um produktiver zu werden.

Lesen Sie auch

> So finden Sie Ihren Windows 10-Produktschlüssel
> Zwei-Finger-Schriftrolle funktioniert nicht Windows 10 (behoben)
> So deaktivieren Sie Skype unter Windows 10 (5 Methoden)