So booten Sie Windows 10 in die zuletzt als funktionierend bekannte Konfiguration

So booten Sie Windows 10 in die zuletzt als funktionierend bekannte Konfiguration

How Boot Windows 10 Into Last Known Good Configuration



How Boot Windows 10 Into Last Known Good Configuration

Windows bietet mehrere Möglichkeiten, um Ihren Computer zu starten. Das beinhaltet ' Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration , ”Eine Wiederherstellungsoption, die in alle Versionen und Editionen von integriert ist Windows 7 . Es ist eine einfache und direkte Möglichkeit, Ihren Computer in gutem Zustand hochzufahren, sodass Sie weitere Probleme beheben können.





So starten Sie Windows 10 bis zur letzten bekannten Konfiguration

Wenn Sie sich fragen, wie Sie booten sollen Windows 10 Im Modus 'Letzte bekannte gute Konfiguration' lautet die kurze Antwort, dass Sie kein Glück haben. Microsoft hat diese spezielle Startoption entfernt. Viele andere Optionen sind jedoch noch über verfügbar Erweiterte Wiederherstellungsoptionen .



Unser Artikel beschreibt, was die “ Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration Die Startoption ist und wie Sie Ihren Computer unter Windows 7 starten können.

Wir haben auch einige nützliche Tipps oder Windows 10-Benutzer zur Verwendung des abgesicherten Modus hinzugefügt, eine großartige Alternative zur Wiederherstellungsoption 'Letzte bekannte gute Konfiguration'.

Was ist die letzte bekannte gute Konfiguration und was können Sie damit beheben?

Obwohl Windows 7 ein äußerst beliebtes und anerkanntes Betriebssystem ist, hat es seine Probleme. Manchmal nach einem Update fehlgeschlagen Bei einer falsch konfigurierten Systemeinstellung oder einer fehlerhaften Treiberinstallation können Sie im Wesentlichen den Zugriff auf Ihren Computer verlieren.

Dies gilt auch, wenn Ihr Gerät mit Malware infiziert wurde. Sei es ein einfacher Virus, eine Spyware oder eine Ransomware, Ihr Computer kann leicht von Ihnen weggesperrt werden.

Mit den Wiederherstellungsoptionen können Sie wieder in Ihr System zurückkehren, auch wenn der normale Weg nicht zu funktionieren scheint. Eine dieser Wiederherstellungsoptionen ist die Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration , ”Wird verwendet, um die letzte Version von Windows 10 zu laden, die erfolgreich gestartet wurde. Sie können es verwenden, um die folgenden Probleme zu beheben:

  • Fehlgeschlagene Installation von Treibern . Wenn Sie einen Treiber nicht korrekt installieren, wird Ihr Computer beim Start möglicherweise in den BSoD-Status (Blue Screen of Death) versetzt. Dadurch werden Sie ohne ordnungsgemäße Fehlerbehebung vollständig von Ihrem Computer ausgeschlossen.
  • Fehlerhafte Windows-Updates . Wenn Ihr Computer ein Windows 10-Update nicht vollständig oder korrekt anwenden konnte, wird es möglicherweise gesperrt.
  • Malware-Infektion . Eine der gefährlichsten Arten von Malware ist eine, die Sie von Ihrem Gerät fernhält. Wenn Ihr Computer infiziert ist, können Sie die Malware mithilfe von Wiederherstellungsoptionen entfernen.
  • Hardware- oder Softwarekonflikte . Kürzlich installierte Anwendungen und Hardwarekomponenten können mit bereits vorhandenen in Konflikt stehen. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Problem beheben, indem Sie in „ Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration . '

Anleitung zum Starten Ihres PCs in der zuletzt bekannten guten Konfiguration

So starten Sie Ihren Computer mit dem “ Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration Mit dieser Option können Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen. Wir möchten Ihnen einen Leitfaden zur Verfügung stellen, der auch ohne vorherige Erfahrung in der Windows 7-Fehlerbehebung verständlich ist. Befolgen Sie einfach die angegebenen Schritte und erfahren Sie, wie Sie diese Wiederherstellungsoption problemlos verwenden können.

Sie finden auch unsere Anleitung zum Booten Ihres Windows 10-Computers im abgesicherten Modus. Dies ist ein großartiger Modus, um die fehlende Option 'Letzte bekannte gute Konfiguration' zu ersetzen.

Verwendung der Option 'Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration' in Windows 7

Letzte bekannte Konfigurationsfenster 7

Wenn Sie die “ Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration Führen Sie beim Booten eines Windows 7-Systems die folgenden Schritte aus. Andernfalls können Sie mit dem nächsten Abschnitt fortfahren, um zu sehen, wie Sie eine Alternative auf neueren Systemen verwenden können, auf denen diese Option aus dem Bildschirm 'Erweiterte Wiederherstellung' entfernt wurde.

  1. Schalten Sie Ihren Computer vollständig aus. Stellen Sie sicher, dass es vollständig ausgeschaltet ist und nicht mehr verarbeitet wird.
  2. Schalten Sie Ihren Computer ein. Warten Sie auf die Herstellerlogo (wie Dell, Acer, Lenovo usw.), um zu verschwinden und auf tippen F8 Taste auf Ihrer Tastatur. Beachten Sie, dass Sie bei einigen Laptops möglicherweise die Taste gedrückt halten müssen Fn Schlüssel auch.
  3. Wenn der Windows-Ladebildschirm angezeigt wird, kehren Sie zum ersten Schritt zurück und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie den eingeben Erweiterte Startoptionen .
  4. Verwenden Sie die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur, um „ Letzte bekannte gute Konfiguration (erweitert) ”Aus der Liste der verfügbaren Optionen.
  5. Drücken Sie die Eingeben Drücken Sie die Taste auf Ihrer Tastatur, um die Option 'Letzte bekannte gute Konfiguration' als Startmethode auszuwählen.
  6. Sie sollten jetzt in der Lage sein, das System zu starten.

So starten Sie Windows 10 im abgesicherten Modus (letzte bekannte gute Konfigurationsalternative)

Erweiterte Optionen

Wenn Sie Windows 10 haben, aber die Funktionalität von 'Last Known Good Configuration' nutzen möchten, können Sie einfach in den abgesicherten Modus wechseln. Es handelt sich um eine ähnliche Startoption, mit der Sie Ihr Gerät ausführen können, obwohl auf dem System bestimmte Fehler vorliegen.

Hinweis : Während diese Anweisungen für Windows 10 geschrieben wurden, ist der abgesicherte Modus auch auf allen Systemen vorhanden, nachdem Windows 7 'Letzte als gut bekannte Konfiguration' aus den Startoptionen entfernt hat.

So können Sie Windows 10 im abgesicherten Modus starten.

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus und drücken Sie den Netzschalter, um es wieder einzuschalten. Sobald Sie sehen, dass Windows 10 gestartet wird, halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis Ihr Gerät wieder heruntergefahren wird. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis Sie die Windows-Wiederherstellungsumgebung (Windows RE) .
  2. In der Benutzeroberfläche der Windows-Wiederherstellungsumgebung sollte Folgendes angezeigt werden: Wähle eine Option ' Seite.
  3. Navigieren durch Fehlerbehebung Erweiterte Optionen Starteinstellungen Neu starten .
  4. Ihr Gerät sollte sich automatisch neu starten. Beim nächsten Start wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Wählen Option 5 aus der Liste für Sicherheitsmodus .

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen helfen konnte, Windows 7 mit der Option 'Letzte bekannte gute Konfiguration' zu starten und welche Alternative Sie unter Windows 10 verwenden können. Sie sollten jetzt in der Lage sein, Probleme mit Ihrem System ohne Probleme zu beheben.

Wenn Sie in Zukunft feststellen, dass auf Ihrem System ähnliche Probleme auftreten, können Sie zu unserem Artikel zurückkehren und einige andere Korrekturen anwenden. Wenn nichts funktioniert, empfehlen wir, sich entweder an das Microsoft-Kundendienstteam zu wenden oder einen IT-Spezialisten für den Zustand Ihres PCs zu suchen.


Möchten Sie mehr über Windows erfahren? Sie können in unserem speziellen Hilfebereich nach suchen In Verbindung stehende Artikel .

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute an +1 877 315 ​​1713 oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über erreichen Live-Chat.