So ändern Sie Ihren Microsoft Office 2010-, 2013- oder 2016-Produktschlüssel

So ändern Sie Ihren Microsoft Office 2010-, 2013- oder 2016-Produktschlüssel

How Change Your Microsoft Office 2010



How Change Your Microsoft Office 2010

Wenn Sie versuchen, eine zu verwenden Produktschlüssel auf einem neuen Computer, der bereits zuvor auf einem anderen Computer aktiviert wurde, häufig auf dem zweiten Gerät wird nicht funktionieren . Jeder Produktschlüssel ist einzigartig und normalerweise nur für eine Office-Kopie auf einem Gerät.





Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie mehr als eine Kopie von Office für Ihre verschiedenen Computer gekauft haben, aber versehentlich denselben Schlüssel zweimal verwendet haben. Um Ihre zweite Office-Kopie zum Laufen zu bringen, müssen Sie den Produktschlüssel ändern.

Am einfachsten ist es, den Produktschlüssel über das Dateimenü einer Microsoft Office-Anwendung wie Word oder Excel zu ändern. Es gibt aber auch andere Methoden, wenn dies nicht funktioniert. Hier sind vier verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Produktschlüssel ändern können:



Methode 1 (für Office 2010, 2013, 2016): Aus der Office-Anwendung

Schritt 1: Öffnen Sie eine beliebige Office-Anwendung, z Word oder Excel und klicken Sie auf Datei Registerkarte in der Menüleiste oben im Anwendungsfenster

Schritt 2: Wählen Sie im Dropdown-Menü Hilfe in Office 2010 oder Konto in Office 2013/2016

So ändern Sie Ihren Office 2013-Produktschlüssel

So ändern Sie Ihren Office 2016-Produktschlüssel

Schritt 3: Klicke auf Veränderung Produktschlüssel . Geben Sie Ihren neuen Schlüssel in das sich öffnende Fenster ein und klicken Sie auf Installieren um es zu aktivieren

Methode 2: Aus Programmen und Funktionen in Ihrer Windows-Systemsteuerung

Schritt 1: Abhängig von Ihrer Windows-Version gibt es drei gängige Möglichkeiten, das zu öffnen Programme und Funktionen Abschnitt Ihres Windows Schalttafel ::

    1. Klicken Sie auf Windows Start Schaltfläche unten links auf dem Bildschirm. In Windows 7 gibt es eine sofortige Verknüpfung zu Schalttafel . In Windows 8.1 und 10 befindet sich der Link Systemsteuerung unter Windows-System Mappe. Klicken Sie nach dem Öffnen der Systemsteuerung auf Programme und dann Programme und Funktionen
    2. Klicken Sie auf Windows Start Klicken Sie unten links auf Ihrem Bildschirm auf und geben Sie ein Programme und Funktionen im Suchfeld. Klicken Sie darauf, um es zu öffnen
    3. Drücken Sie Windows + R. auf Ihrer Tastatur. Dies öffnet die Lauf Fenster. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein: Appwiz.cl und drücke Eingeben

Schritt 2: Finden Sie Ihre Microsoft Office-Anwendung in der Liste der Programme in der Programme und Funktionen Fenster

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Veränderung

Schritt 4: Wählen Geben Sie einen Produktschlüssel ein und klicken Sie auf Fortsetzen

Schritt 5: Geben Sie Ihren neuen Produktschlüssel ein und klicken Sie auf Fortsetzen erneut zu aktivieren

Methode 3: Löschen Sie den Registrierungsschlüssel aus dem Registrierungsverzeichnis Ihres PCs

Schritt 1: Drücken Sie Windows + R. auf Ihrer Tastatur. Dies öffnet die Lauf Fenster. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein: R. Egeda und drücke Eingeben

Schritt 2: In dem Registrierungsverzeichnis Navigieren Sie zu den folgenden Ordnern für Ihre Office-Version:

  1. Office 2010: HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Microsoft Office 14.0 Registrierung
  2. Office 2013: HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Microsoft Office 15.0 Registrierung

Schritt 3: Unter Registrierung gibt es mehrere Ordner mit Namen, die aus Zufallszahlen und Buchstaben bestehen. Diese nennt man GUIDs . Überprüfen Sie die ProductName-Datei in jeder dieser Dateien. Eine davon ist für die auf Ihrem Computer installierte Office-Version.

Schritt 4: Wenn Sie den richtigen GUID-Ordner gefunden haben, suchen Sie die beiden genannten Dateien DigitalProductID und Produkt ID . Löschen Sie nun diese

Schritt 5: Schließen Sie das Registrierungsverzeichnisfenster und öffnen Sie eine beliebige Office-Anwendung. Sie sollten jetzt eine neue Eingabeaufforderung erhalten, um Ihre neue einzugeben Produktschlüssel

Methode 4 (für Büro 2013 & 2016): Verwenden der Eingabeaufforderung

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr Windows-Startmenü und geben Sie ein Eingabeaufforderung im Suchfeld. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Als Administrator ausführen

Schritt 2: In der folgenden Liste finden Sie den richtigen Befehl für Ihre Version von Office und Windows:

Hinweis : Sie müssen sicherstellen, dass Sie den richtigen Befehl verwenden, damit es funktioniert. Sowohl Office als auch Windows sind in verschiedenen Versionen erhältlich. Sie können jeweils 32-Bit- oder 64-Bit-Modelle sein. Abhängig von der Version von Office und Windows variiert der Befehl.

  • 32-Bit-Office 2013 unter 32-Bit-Windows::cscript 'C: Programme Microsoft Office Office15 OSPP.VBS' / Inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • 32-Bit-Office 2013 unter 64-Bit-Windows: cscript 'C: Programme (x86) Microsoft Office Office15 OSPP.VBS' / inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • 64-Bit-Office 2013 unter 64-Bit-Windows: cscript 'C: Programme Microsoft Office Office15 OSPP.VBS' / inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • 32-Bit-Office 2016 unter 32-Bit-Windows: cscript 'C: Programme Microsoft Office Office16 OSPP.VBS' / inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • 32-Bit-Office 2016 unter 64-Bit-Windows: cscript 'C: Programme (x86) Microsoft Office Office16 OSPP.VBS' / inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • 64-Bit-Office 2016 unter 64-Bit-Windows: cscript 'C: Programme Microsoft Office Office16 OSPP.VBS' / inpkey: XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX

Schritt 3: Ersetze das X in Ihrem gewählten Befehl aus der obigen Liste mit den Zeichen Ihres neuen Produktschlüssels und geben Sie den Befehl in ein Eingabeaufforderung . Sobald Sie den Befehl ausgeführt haben, wird die folgende Meldung angezeigt: ' Installation des Produktschlüssels erfolgreich “.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute an +1 877 315 ​​1713 oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.