So konfigurieren Sie Windows Hello in Windows 10

So konfigurieren Sie Windows Hello in Windows 10

How Configure Windows Hello Windows 10



How Configure Windows Hello Windows 10

Windows Hello ist eine neue Funktion in Windows 10 Das bringt biometrische Sicherheit in Ihren Alltag. Wenn Sie wirklich vor unerwünschtem Zugriff geschützt werden möchten, ist die Verwendung dieses Tools Ihre Lösung. Vorausgesetzt, Sie haben die richtige Hardware, können Sie die Gesichtserkennung und das Scannen mit den Fingerspitzen auf Ihrem Computer einrichten.





Während viele Geräte über diese integrierte Technologie verfügen (z. B. die Apple Face ID), benötigen Sie eine spezielle Kamera, z Intel RealSense sowie einen Fingerabdruckleser. Der nächste Schritt ist die Konfiguration von Windows Hello, um Sie zu erkennen und die gewünschte Sicherheit zu erzwingen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Windows Hello richtig einrichten, suchen Sie nicht weiter. Dieser Artikel führt Sie durch alle Schritte zur erfolgreichen Konfiguration Ihres Geräts, um Sie zu erkennen.



So richten Sie Ihre Webcam für Windows Hello ein

Schritt 1. Überprüfen Sie die Kompatibilität Ihres Geräts

Wie oben erwähnt, benötigen Sie ein kompatibles Webcam-Gerät, um Windows Hello verwenden zu können. In modernen Laptops wie dem Surface Pro 6 sind diese Kameras integriert. Wenn Sie jedoch einen älteren Laptop oder einen Desktop-Computer verwenden, benötigen Sie eine externe Webcam.

Zum Glück hat Microsoft eine Seite von Geräte, die mit Windows Hello kompatibel sind . Sie können die Kompatibilität auch manuell überprüfen, indem Sie das öffnen Start Menü und gehen zu die Einstellungen und dann aufschauen Windows Hallo . Wenn Sie keine Option für sehen Konfiguration ist Ihre Kamera höchstwahrscheinlich nicht mit der Funktion kompatibel.

Keine Sorge, Sie können jederzeit eine Kamera kaufen und anschließen, die für Windows Hello verwendet werden kann. Während Sie ein hochwertiges Markengerät wie das kaufen können Logitech BRIO Ultra HD Webcam,

Schritt 2. Überprüfen Sie Ihre Identität

Nachdem Sie eine kompatible externe Kamera angeschlossen oder überprüft haben, dass Ihr Laptop standardmäßig Windows Hello unterstützt, können Sie fortfahren, indem Sie auf klicken Konfiguration Taste. Als erstes müssen Sie Ihre Identität überprüfen, bevor Sie die Gesichtserkennung einrichten können.

Windows 10 fordert Sie auf, ein vorhandenes Kennwort einzugeben, um nachzuweisen, dass Sie über autorisierten Zugriff auf dieses Gerät verfügen. Dies kann das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos oder ein von Ihnen eingerichteter PIN-Code sein.

Schritt 3. Scannen Sie Ihr Gesicht

Nach bestandener Erstprüfung können Sie Ihr Gesicht nach Windows Hello scannen. Dadurch erhält der Computer die beste Sicht auf Ihr Gesicht, mit der er Sie später innerhalb von Sekundenbruchteilen erkennen kann.

Lassen Sie mich einige Tipps zur effizienten Kalibrierung der Gesichtserkennung geben:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr gewohntes Erscheinungsbild nicht zu stark verändern . Nehmen Sie zum Beispiel Ihre Brille nicht ab und setzen Sie sich nicht mit einer Frisur hin, die Sie nicht oft tragen. Denken Sie daran, dass Windows Hello Sie so erkennen muss, wie Sie normalerweise aussehen, wenn Sie sich vor den Computer setzen.
  2. Bleiben Sie in einem gut beleuchteten Raum . Die meisten Menschen bevorzugen es, diesen Schritt tagsüber mit viel natürlichem Licht durchzuführen, um die bestmögliche Bildqualität zu erzielen. Auf diese Weise erkennt Windows Sie auch leichter.
  3. Halten Sie Ihr Gesicht in dem auf dem Bildschirm angezeigten Rahmen zentriert . Stellen Sie sicher, dass Sie direkt auf Ihren Bildschirm schauen und direkt in die Webcam schauen.

Nach dem erfolgreichen Scannen Ihres Gesichts haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf einzigartige Funktionen anzupassen. Der gesamte Vorgang sollte höchstens 1 bis 2 Minuten dauern.

Schritt 4. Verbessern Sie die Erkennung für einen einfacheren Zugriff

Sie können die Gesichtserkennung noch verbessern, indem Sie auf klicken Verbesserung der Erkennung Eingabeaufforderung auf der nächsten Seite. Dadurch erhält Windows Hello weitere Informationen zu Ihrem Gesicht, sodass Sie Ihr Gesicht einfacher und schneller erkennen können.

Wir empfehlen dies, wenn Sie häufig eine Brille, Piercings oder starkes Make-up tragen. Wenn Sie die Erkennung mit und ohne dieses Zubehör verbessern, können Sie viel Zeit sparen, insbesondere wenn Sie eine billigere Webcam verwenden. Wenn Sie Ihr Aussehen nicht ständig ändern müssen, um Ihren Computer zu entsperren, sollten Sie die Erkennung verbessern.

So richten Sie einen Fingerabdruckleser für Windows Hello ein

Schritt 1. Schließen Sie den externen Fingerabdruckleser an

Wenn Ihr Gerät nicht über einen internen Fingerabdruckleser verfügt, müssen Sie selbst einen anschließen. Diese Lesegeräte können zu einem erschwinglichen Preis erworben und über einen USB-Anschluss mit Ihrem Laptop oder PC verbunden werden. Nach dem Herstellen der Verbindung muss Windows 10 die richtigen Treiber installieren. Dies sollte einige Minuten dauern.

Schritt 2. Richten Sie Ihren Fingerabdruckleser ein

Konfigurieren Sie Ihren Fingerabdruckleser so, dass er unter Windows 10 ordnungsgemäß funktioniert. Dazu müssen Sie den öffnen Start Menü dann klicken Sie auf die Einstellungen . Verwenden Sie die Suchfunktion und geben Sie ein Fingerabdruck .

Sobald Sie dieses Menü erreicht haben, müssen Sie nur noch auf klicken Fingerabdruck-Anmeldung einrichten Möglichkeit. Dadurch gelangen Sie automatisch zu der Seite, auf der Sie sich befinden müssen, um ein auf Fingerabdrücken basierendes Sicherheitssystem einzurichten.

Schritt 3. Scannen Sie Ihre Finger

Wenn Sie die Windows Hello-Einstellungen öffnen, müssen Sie Ihre Identität mit einem Kennwort oder einem PIN-Code überprüfen. Sie erhalten eine ausführliche Erklärung zur Funktionsweise des Systems und erhalten dann die Option dazu Loslegen . Sie müssen mit dem Finger über Ihren Fingerabdruckleser streichen oder tippen, um Ihren Fingerabdruck in Windows 10 zu scannen.

Wenn Sie möchten, können Sie zusätzliche Finger hinzufügen, um den Fingerspitzenscanner zu verwenden. Dadurch wird Windows Hello noch zugänglicher, sodass Sie bei Bedarf Ihre andere Hand oder andere Finger verwenden können. Sie können Ihren Computer auch ohne Webcam entsperren.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen beim Einrichten und Konfigurieren von Windows Hello auf Ihrem Computer helfen konnte. Sie sollten jetzt in der Lage sein, die Vorteile einer besseren Sicherheit zu nutzen. Durch Aktivieren von Windows Hello auf Ihrem Gerät wird das Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs erheblich verringert.

Weiter Lesen:

> So beheben Sie Windows Hallo funktioniert nach Windows 10 Update nicht