So deaktivieren Sie Avast

So deaktivieren Sie Avast

How Disable Avast



How Disable Avast

Avast kann je nach eigener Erfahrung entweder ein nützliches Werkzeug oder ein extremer Ärger sein. Einige mögen das Programm und finden es sehr hilfreich, um ihren Computer sicher zu halten. Andere möchten es jedoch so schnell wie möglich außer Sichtweite haben.





Wenn letzteres auf Sie zutrifft, sind wir hier, um Ihnen zu helfen! Hier werden zwei verschiedene Methoden behandelt, mit denen Sie Avast deaktivieren und dem Antivirenprogramm Ihrer Wahl Platz machen können. Diese Optionen sind recht einfach. Befolgen Sie jeden Schritt sorgfältig und präzise, ​​um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Inhaltsverzeichnis



Was ist Avast?

Jeder, der einen neuen Computer gekauft hat, hat wahrscheinlich eine Vorstellung davon, was Avast tut. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Gruppierung verschiedener Sicherheitssoftware, die Ihren Computer auf Anhieb schützen soll.

Avast bietet mehrere Versionen an, von denen einige kostenlos sind und andere nicht. Es funktioniert auch für eine Vielzahl verschiedener Geräte, einschließlich solcher, die mit Mac OS, iOS, Android und Windows ausgeführt werden. Aus diesem Grund ist es auf vielen neuen Geräten vorinstalliert.

Verwandte Lektüre: Zeus-Virus-Betrug - Wie man es loswird

Avast Vorteile

Auf dem Papier sieht Avast oft wie eine großartige Software aus. Jeder möchte wissen, dass sein Computer und die darauf enthaltenen Informationen vor denen geschützt sind, die versuchen könnten, diese Informationen zu übernehmen oder den Computer selbst zu beschädigen.

Wenn es um die ersten Labortests von Avast geht, scheint es recht gut zu funktionieren. Dies ist oft eines der stärkeren Verkaufsargumente dafür. Einige schätzen auch, dass es eine kostenlose Version gibt, da nicht jeder viel (oder gar kein) Geld für seine Antivirensoftware ausgeben möchte.

Die Tatsache, dass es auf so vielen verschiedenen Plattformen funktioniert, kann es auch zu einer bequemen Wahl machen. Darüber hinaus kann der Grad der Anpassung dazu führen, dass es als ansprechende Wahl erscheint. Es gibt verschiedene Funktionen und Optionen, die an Ihre Bedürfnisse als Browser oder Spieler angepasst werden können.

Avast Downfalls

Während Avast bei Labortests anscheinend gut funktioniert, erweist es sich in der realen Welt normalerweise nicht als so effektiv. Viele können feststellen, dass der Schutz vor Malware nur mittelmäßig ist. Die Fähigkeit zu kämpfen Phishing-Software wird auch als ziemlich niedrig angesehen.

Ein weiteres Problem ist, dass Avast Informationen verkauft, gegen die die Menschen immer mehr kämpfen. Während Sie diesen Informationsaustausch deaktivieren können, kann der Prozess kompliziert sein, was dazu führen kann, dass die Leute etwas zwielichtig sind.

Schließlich können Scans mit dieser Software lange dauern und sich negativ auf die Leistung Ihres Systems auswirken. Dies kann ein Problem für diejenigen sein, die möchten, dass ihr System weiterhin effektiv funktioniert. Dies kann besonders wichtig sein für diejenigen, die eine hohe Spieleleistung wünschen.

Wie effektiv ist Avast?

Avast scheint in der Regel effektiver zu sein als es tatsächlich ist, weshalb viele versuchen, es so schnell wie möglich zugunsten einer effektiveren Software zu deaktivieren. Die Schnittstelle für das Programm kann etwas kompliziert sein und viele befürworten nicht die Möglichkeit, dass ihre Informationen verkauft werden.

Artikel lesen: So stellen Sie gelöschte Dateien wieder her

Avast deaktivieren

Sobald Sie wissen, wie es geht, ist das Deaktivieren von Avast keine komplizierte Aufgabe. Viele finden, dass sie es mit ein wenig Erkundung ohne Anweisungen deaktivieren können. Einige können die zusätzliche Hilfe jedoch nutzen, und wir freuen uns auf jeden Fall, sie zur Verfügung zu stellen!

Verwenden Sie Ihre Einstellungen

Die erste Option umfasst den Zugriff auf die Einstellungen in Avast. Es ist kein schwieriger Prozess, erfordert jedoch etwas mehr Aufwand als die hier verfügbare zweite Methode.

Schritt eins

Zunächst müssen Sie Avast öffnen. Sie können dies tun, indem Sie einfach auf das Symbol doppelklicken oder es auf Ihrer Startregisterkarte finden.

1

Schritt zwei

Sobald Avast geöffnet ist, müssen Sie die Einstellungen auf der linken Seite finden und darauf klicken.

2

Schritt drei

In den Einstellungen sollte optional 'Komponenten' angezeigt werden. Wählen Sie diese Auswahl. Hier finden Sie 'Avast Shields Control'. Klicken Sie auch auf diese Auswahl.

3

Schritt vier

Verwenden Sie das Feld neben jeder Option, um festzulegen, wie lange jede Option deaktiviert werden soll. Hier sollten File System Shield, Web Shield und Mail Shield angezeigt werden. Treffen Sie eine Auswahl für alle, es sei denn, Sie möchten, dass einige weiterarbeiten.

4

Schritt fünf

Zu diesem Zeitpunkt wird Avast für die von Ihnen angegebene Zeit deaktiviert.

5

Mit der Taskleiste

Eine andere Methode, die Sie anwenden können, besteht darin, Avast einfach direkt in der Taskleiste zu deaktivieren. Dies kann etwas schneller sein, bietet jedoch ungefähr die gleiche Einfachheit wie die vorherige Methode.

Schritt eins

Suchen Sie in Ihrer Taskleiste nach dem Avast-Symbol. Dann müssen Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken.

elf

Schritt zwei

Klicken Sie in den angezeigten Optionen auf 'Avast Shields Control'.

22

Schritt drei

Hier können Sie auswählen, wie lange Avast deaktiviert werden soll. Wenn Sie möchten, dass es dauerhaft deaktiviert wird, wählen Sie diese Option.

33

Schritt vier

Hier müssen Sie lediglich Ihre Auswahl bestätigen.

44

Schritt fünf

Avast wird jetzt deaktiviert, solange Sie dies ausgewählt haben.

55

Was ist zu beachten?

Manchmal können einige Arten von Malware verlangen (oder verlangen), dass Sie Avast deaktivieren oder verschiedene darin enthaltene Schutzschilde herunterfahren. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie keine Antivirensoftware auf zufällige Anfrage deaktivieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie dies nur tun, weil Sie es selbst tun möchten.

Artikel lesen: Ihr System wird durch 4 Viren stark beschädigt - 3 einfache Schritte zum Entfernen

Wenn Sie Avast deaktivieren möchten, ist es außerdem eine gute Idee, eine andere Art von Antivirus zur Verfügung zu haben. Ungeschützt zu bleiben ist normalerweise keine empfehlenswerte Option, da Ihr Computer für Viren, Phishing und Malware geöffnet ist, die ernsthafte Probleme verursachen können.

Quellen