So beheben Sie die fehlgeschlagene Gerätedeskriptoranforderung (unbekanntes USB-Gerät) in Windows 10

So beheben Sie die fehlgeschlagene Gerätedeskriptoranforderung (unbekanntes USB-Gerät) in Windows 10

How Fix Device Descriptor Request Failed Windows 10



How Fix Device Descriptor Request Failed Windows 10

Windows 10 Benutzer haben Probleme beim Anschließen und Verwenden eines USB-Geräts an ihren Computer gemeldet. Eines dieser häufigen Probleme ist das „ Unbekanntes USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) Fehler, der im Geräte-Manager angezeigt wird.





USB-Gerät Decscriptor

Wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird, wird Ihnen im Wesentlichen mitgeteilt, dass der Computer das angegebene USB-Gerät nicht verwenden kann. Dies ist ein Problem, wenn Sie versuchen, Dinge wie ein USB-Flash-Laufwerk, eine Speicherkarte, ein Android-Gerät, einen Gamecontroller oder alles, was an Ihren USB-Anschluss angeschlossen ist, zu verwenden.



Das vorliegende Problem kann entweder durch Hardware- oder systemspezifische Probleme verursacht werden. Unser Artikel konzentriert sich auf die zeitnahe Behebung des Problems 'Device Descriptor Request Failed' (Unbekanntes USB-Gerät), unabhängig davon, was es verursacht hat. Verschwenden Sie keine Zeit mehr und beginnen Sie mit der Fehlerbehebung.

Methode 1. Überprüfen Sie, ob Hardwareprobleme vorliegen

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr USB-Gerät aufgrund eines Hardwareproblems nicht verwenden können. Dies bedeutet, dass das Problem in Ihrem Computer und nicht im Betriebssystem liegt. Hier sind zwei einfache Möglichkeiten, um zu testen, ob dies der Fall ist. Dies kann leicht beweisen, ob Sie die Wiederherstellung Ihres Computers prüfen müssen, oder mit den folgenden Methoden fortfahren, um systembedingte Probleme zu beheben.

  • Stecken Sie das Gerät in einen anderen USB-Anschluss . Wenn das Gerät plötzlich gut funktioniert, ist der USB-Anschluss, an dem Sie es ursprünglich verwendet haben, höchstwahrscheinlich defekt. Wir empfehlen, diesen Port entweder als nicht funktionsfähig zu markieren oder ihn sofort auszutauschen.
  • Schließen Sie das USB-Gerät an einen anderen Computer an . Versuchen Sie, dasselbe USB-Gerät auf einem anderen Computer zu verwenden, um festzustellen, ob das Gerät selbst Hardwareprobleme aufweist. Wenn das Gerät auf einem anderen Computer funktioniert, haben Sie höchstwahrscheinlich selbst ein Systemproblem. Wenn das Gerät jedoch immer noch nicht funktioniert, ist es höchstwahrscheinlich defekt und Sie sollten nach einer Reparatur oder einem Ersatz suchen.

Nachdem Sie diese beiden Dinge getestet haben, können Sie entscheiden, ob Sie mit den folgenden Schritten fortfahren möchten oder nicht. Jede bevorstehende Methode zielt darauf ab, Softwareprobleme zu beheben. Dies bedeutet, dass es sich um Probleme handelt, die nur für das Betriebssystem Ihres Computers gelten.

Methode 2. Schließen Sie das Netzteil an

Warnung : Versuchen Sie diese Methode nur, wenn Sie ein tragbares Gerät wie einen Laptop verwenden.

Aus irgendeinem Grund kann das Problem mit dem unbekannten USB-Gerät unter Windows 10 behoben werden, wenn Sie das Netzteil vorübergehend vom Stromnetz trennen und dann ein USB-Gerät an Ihren Computer anschließen. Entfernen Sie einfach alle Ladekabel, bis Ihr Computer nur noch mit dem integrierten Akku betrieben wird, und schließen Sie dann den USB-Anschluss an Gerät, um zu sehen, ob Ihr System es erkennt.

Methode 3. Deinstallieren Sie den USB-Treiber im Geräte-Manager

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen.
  2. Eintippen ' devmgmt.msc ”Ohne Anführungszeichen, dann drücken Sie die in Ordnung Taste. Dadurch wird der Geräte-Manager in einem separaten Fenster gestartet.
    Gerätemanager
  3. Erweitern Sie die Universal Serial Bus Controller Abschnitt, dann wählen Sie die Unbekanntes USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) von der Liste.
    Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte USB-Gerät und wählen Sie Deinstallieren aus dem Kontextmenü. Befolgen Sie alle Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Gerät zu entfernen.
  5. Wenn die Deinstallation abgeschlossen ist, starten Sie Ihr System neu. Das Laufwerk wird automatisch korrekt neu installiert. Dies kann Ihnen helfen, den Fehler zu beheben, den Sie erhalten haben.

Methode 4. Deaktivieren Sie die Option Schnellstart

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen.
  2. Eintippen ' Steuerung ”Ohne Anführungszeichen, dann drücken Sie die in Ordnung Taste. Dadurch wird die klassische Systemsteuerung in einem separaten Fenster gestartet. (Diese App ist nicht mit den neuen Einstellungen zu verwechseln.)
    Schalttafel
  3. Ändern Sie Ihren Ansichtsmodus in Große Icons Wählen Sie dann in der rechten Ecke des Fensters aus Energieoptionen aus der Liste der Elemente.
    Systemsymbole
  4. Klick auf das Wählen Sie, was die Netzschalter tun Link auf der linken Seite des Fensters.
    Energieoptionen
  5. Klick auf das Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Verknüpfung. Dazu müssen Sie eine Administratorberechtigung erteilen. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihr Administratorkennwort eingeben.
    Leistungseinstellungen ändern
  6. Schau unter die Einstellungen zum Herunterfahren Sektion. Stellen Sie sicher, dass die Box neben Schnellstart einschalten (empfohlen) wird nicht geprüft. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um das Häkchen zu entfernen.
    Einstellungen zum Herunterfahren
  7. Drücke den Änderungen speichern Taste und starten Sie Ihr Gerät neu.

Methode 5. Entfernen Sie USB und suchen Sie nach Hardwareänderungen

  1. Deinstallieren Sie das problematische USB-Gerät mithilfe der Schritte in Methode 1 .
  2. Bleib in der Gerätemanager .
  3. Klicken Sie im Header-Menü auf Aktion und dann auswählen Scannen nach Hardwareänderungen aus dem Menü. (Letztes Symbol wie unten gezeigt.)
    Scannen Sie nach Hardware-Chan
  4. Warten Sie, bis das System alle Hardwareänderungen erkannt hat, und schließen Sie dann Ihren USB-Anschluss erneut an, um zu überprüfen, ob er jetzt funktioniert.

Methode 6. Führen Sie die Fehlerbehebung für Hardware und Geräte aus

  1. Öffne das die Einstellungen Anwendung mit dem Windows + ich Tastaturkürzel oder das Zahnradsymbol von Ihrem Start Speisekarte.
  2. Klick auf das Update & Sicherheit Tab.
    Windows-Einstellungen
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Fehlerbehebung aus dem Menü im linken Bereich.
    Fehlerbehebung
  4. Suche nach Hardware und Geräte Problembehandlung, wählen Sie sie dann mit der Maus aus und wählen Sie Führen Sie die Fehlerbehebung aus .
  5. Befolgen Sie alle Anweisungen auf dem Bildschirm, um Probleme mit Ihrem USB-Anschluss oder anderer zugehöriger Hardware zu identifizieren. Wenn etwas erkannt wird, wählen Sie die entsprechende Aktion aus, um den Fehler zu beheben oder weitere Informationen zu erhalten.

Methode 7. Ändern Sie die Einstellung für das selektive Anhalten von USB

  1. Drücken Sie die Windows + R. Tasten gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen.
  2. Eintippen ' Steuerung ”Ohne Anführungszeichen, dann drücken Sie die in Ordnung Taste. Dadurch wird die klassische Systemsteuerung in einem separaten Fenster gestartet. (Diese App ist nicht mit den neuen Einstellungen zu verwechseln.)
  3. Ändern Sie Ihren Ansichtsmodus in Große Icons Wählen Sie dann in der rechten Ecke des Fensters aus Energieoptionen aus der Liste der Elemente.
  4. Klicke auf Zusätzliche Pläne anzeigen um den versteckten Abschnitt zu enthüllen.
  5. Klick auf das Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Verknüpfung. Dazu müssen Sie eine Administratorberechtigung erteilen. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihr Administratorkennwort eingeben.
  6. Wähle aus Hochleistung planen, dann klicken Sie auf die Planeinstellungen ändern Verknüpfung.
  7. Klicke auf Ändern Sie die erweiterten Energieeinstellungen .
  8. Klick auf das Ändern Sie Einstellungen, die derzeit nicht verfügbar sind Verknüpfung. Dies fordert Sie erneut zur Bestätigung durch den Administrator auf.
  9. Suchen und erweitern USB-Einstellungen , dann ist die USB selektive Suspend Rahmen. Stellen Sie sicher, dass beide deaktiviert sind Batteriebetrieben und Eingesteckt Möglichkeit.
  10. Drücke den in Ordnung Schaltfläche und starten Sie Ihren Computer neu.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen bei der Behebung des Fehlers 'Device Descriptor Request Failed' (Unbekanntes USB-Gerät) unter Windows 10 helfen konnte. Sie sollten in der Lage sein, Ihre USB-Geräte zu verwenden, ohne dass der Fehler auftritt und es unmöglich ist, eine funktionierende Verbindung herzustellen.