So teilen Sie Spalten in Excel

So teilen Sie Spalten in Excel

How Split Column Excel



How Split Column Excel

Hast du irgendwelche Tricks? Wie teile ich Spalten in Excel? Wenn Sie mit Excel arbeiten, müssen Sie möglicherweise gruppierte Daten in mehrere Spalten aufteilen. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise den Vor- und Nachnamen in separate Spalten trennen.





Mit Excel Text zum Feature Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, Ihre Spalten aufzuteilen. Wenn es ein offensichtliches Trennzeichen wie ein Komma gibt, verwenden Sie das “ Abgrenzung ' Möglichkeit. Die „ Die feste Methode ist ideal, um die Spalten manuell zu teilen . '

Lernen wie man eine Spalte in Excel teilt Befolgen Sie diese einfachen Schritte, damit Ihr Arbeitsblatt leicht lesbar ist. Sie können auch unsere überprüfen Microsoft Office Excel Spickzettel hier . Aber zuerst, warum sollten Sie Spalten in Excel teilen ?



Warum müssen Sie Zellen teilen

Wenn Sie eine Datei heruntergeladen haben, die Excel nicht teilen kann, müssen Sie Ihre Spalten trennen.Du solltest Teilen Sie eine Spalte in Excel wenn Sie es mit einem bestimmten Zeichen teilen möchten. Einige Beispiele für bekannte Zeichen sind Kommas, Doppelpunkte und Semikolons.

Wie teilt man eine Spalte in Excel?

Methode 1 - Begrenzte Option

Diese Option funktioniert am besten, wenn Ihre Daten Zeichen wie Kommas oder Tabulatoren enthalten. Excel teilt Daten nur dann auf, wenn bestimmte Zeichen wie Kommas, Tabulatoren oder Leerzeichen erkannt werden. Wenn Sie eine Namensspalte haben, können Sie diese in Vor- und Nachnamenspalten unterteilen

  1. Öffnen Sie zunächst die Tabelle, in der Sie eine Spalte in Excel teilen möchten
  2. Markieren Sie als Nächstes die zu teilenden Zellen. Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt und klicken Sie auf die letzte Zelle im Bereich
  3. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste klicken und die Maus ziehen, um die Zellen hervorzuheben
  4. Klicken Sie nun auf Daten Registerkarte in Ihrer Tabelle.
  5. Navigieren Sie zu und klicken Sie auf 'Text zu Spalten' Wählen Sie im Dialogfeld Assistent zum Konvertieren von Text in Spalten die Option aus Abgrenzung und klicken Sie auf 'Weiter'.
  6. Wählen Sie aus den angegebenen Optionen Ihr bevorzugtes Trennzeichen aus und klicken Sie auf 'Weiter'.
  7. Markieren Sie nun Allgemeines als Ihr Spaltendatenformat
  8. Das Format 'Allgemein' konvertiert alle Ihre numerischen Werte in Zahlen. Datumswerte werden in Datumsangaben konvertiert, und der Rest der Daten wird in Text konvertiert. „ Text Das Format ”konvertiert nur die Daten in Text. „ Datum Mit können Sie das gewünschte Datumsformat auswählen. Sie können die Spalte überspringen, indem Sie „ Spalte nicht importieren . '
  9. Geben Sie anschließend das “ Ziel Feld für Ihre neue Spalte. Andernfalls ersetzt Excel die Anfangsdaten durch die geteilten Daten
  10. Klicken ' Fertig ”, Um Ihre Zellen in zwei separate Spalten aufzuteilen.

Methode 2 - Feste Breite

Diese Option ist ideal, wenn Leerzeichen Ihre Spaltendatenfelder trennen. Excel teilt Ihre Daten also basierend auf der Anzahl der Zeichen auf, sei es das 5. oder 10. Zeichen.

  1. Öffnen Sie Ihre Tabelle und wählen Sie die Spalte aus, die Sie teilen möchten. Andernfalls sind die „Textspalten“ inaktiv.
  2. Klicken Sie anschließend auf Textspalten auf der Registerkarte 'Daten'
  3. Klicken Feste Breite und dann Nächster
  4. Jetzt können Sie Ihre Spaltenumbrüche in der „Datenvorschau“ anpassen. Im Gegensatz zur Option 'Begrenzt', die sich auf Zeichen konzentriert, wählen Sie unter 'Feste Breite' die Position zum Teilen des Texts aus.
  5. Tipps: Klicken Sie auf die bevorzugte Position zu ERSTELLEN ein Zeilenumbruch. Doppelklicken Sie auf die Zeile, um sie zu löschen. Klicken und ziehen Sie einen Spaltenumbruch, um ihn zu verschieben
  6. Klicken Nächster wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind
  7. Wählen Sie Ihre bevorzugte Spaltendatenformat
  8. Geben Sie als Nächstes das Feld 'Ziel' für Ihre neue Spalte ein. Andernfalls ersetzt Excel die Anfangsdaten durch die geteilten Daten.
  9. Klicken Sie abschließend auf Fertig um die Änderungen zu bestätigen und Ihre Spalte in zwei Teile zu teilen

So teilen Sie eine Spalte in Excel in mehrere Spalten auf

Eine einzelne Spalte kann mit denselben Schritten wie in diesem Handbuch beschrieben in mehrere Spalten aufgeteilt werden

Trinkgeld: Die Anzahl der Spalten hängt von der Anzahl der von Ihnen ausgewählten Trennzeichen ab. Beispielsweise werden Daten in drei Spalten aufgeteilt, wenn sie drei Kommas enthalten.

Methode 3 - Spalten durch Flash-Füllung teilen

Wenn Sie verwenden Excel 2013 und 2016 , du hast Glück. Diese Versionen sind in eine Flash-Füllfunktion integriert, die Daten automatisch extrahiert, sobald sie ein Muster erkennen. Sie können Flash Fill verwenden, um den Vor- und Nachnamen in Ihrer Spalte zu teilen. Alternativ kombiniert diese Funktion separate Spalten in einer Spalte.

Wenn Sie nicht über diese professionellen Versionen verfügen, aktualisieren Sie Ihre Excel-Version schnell. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Spalten mithilfe von Flash Fill zu unterteilen.

  • Angenommen, Ihre Daten ähneln denen im Bild unten

Verwendung von Flash Fill in Excel

  • Geben Sie als Nächstes in Zelle B2 den Vornamen wie folgt ein

So navigieren Sie in Excel in Daten

  • Navigieren Sie zur Registerkarte Daten und klicken Sie auf Flash Fill. AlVerwenden Sie alternativ die Verknüpfung STRG + E.
  • Durch Auswahl dieser Option werden automatisch alle Vornamen von der angegebenen Spalte getrennt

Tipp: Stellen Sie vor dem Klicken auf Flash Fill sicher, dass Zelle B2 ausgewählt ist. Andernfalls wird eine Warnung angezeigt

  • Flash Fill kann kein Muster zum Extrahieren der Werte erkennen. Ihre extrahierten Werte sehen folgendermaßen aus:

Werte

  • Wenden Sie die gleichen Schritte auch für den Nachnamen an.

mehrere Zellen teilen

Jetzt haben Sie gelernt, eine Excel-Spalte in mehrere Zellen aufzuteilen

Methode 4: Verwenden Sie die Textzeichenfolgenfunktionen LINKS, MITTEL und RECHTS

Alternativ verwenden LINKS, MITTE und RECHTS Zeichenfolgenfunktionen zum Aufteilen Ihrer Spalten Excel 2010, 2013 und 2016.

  • LINKS-Funktion: Gibt das erste Zeichen oder die ersten Zeichen auf der linken Seite zurück, abhängig von der spezifischen Anzahl der benötigten Zeichen.
  • MID-Funktion: Gibt die mittlere Anzahl von Zeichen aus dem Zeichenfolgentext zurück, beginnend an der von Ihnen angegebenen Stelle.
  • RECHTE Funktion: Gibt das letzte Zeichen oder die letzten Zeichen aus Ihrem Textfeld an, abhängig von der angegebenen Anzahl von Zeichen auf der rechten Seite.

Diese Option ist jedoch nicht gültig, wenn Ihre Daten eine Formel wie VLOOKUP enthalten.In diesem Beispiel erfahren Sie, wie Sie Adress-, Stadt- und Postleitzahlenspalten aufteilen.

vlookup-Daten

So extrahieren Sie die Adressen mit der Funktion LINKS:

  1. Wählen Sie zuerst die Zelle aus B2
  2. Wenden Sie als nächstes die Formel an = LINKS (A2,4)

Trinkgeld: 4 steht für die Anzahl der Zeichen, die die Adresse darstellen

3. Klicken, halten und ziehen Sie die Zelle nach unten, um die Formel in die gesamte Spalte zu kopieren

geteilte Spalte in Excel

Verwenden Sie die MID-Funktion wie folgt, um die Stadtdaten zu extrahieren:

  • Wählen Sie zunächst Zelle C2 aus
  • Wenden Sie nun die Formel an = MID (A2,5,2)

Trinkgeld:5 steht für das fünfte Zeichen. 2 ist die Anzahl der Zeichen, die die Stadt darstellen.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und ziehen Sie die Zelle nach unten, um die Formel in den Rest der Spalte zu kopieren

Verwenden Sie zum Extrahieren der letzten Zeichen in Ihren Daten die rechte Textfunktion wie folgt:

  • Wählen Sie Zelle D2
  • Wenden Sie als nächstes die Formel = RECHTS (A2,5) an.

Trinkgeld: 5 steht für die Anzahl der Zeichen, die die Postleitzahl darstellen

  • Klicken, halten und ziehen Sie die Zelle nach unten, um die Formel in die gesamte Spalte zu kopieren

Formelspalte

Tipps zum Erinnern

  • Die Tastenkombination für Flash Fill lautet STRG + E.
  • Versuchen Sie immer, einen gemeinsamen Wert in Ihrer Spalte zu identifizieren, bevor Sie ihn aufteilen
  • Zu den bekannten Zeichen beim Teilen von Spalten gehören Kommas, Tabulatoren, Semikolons und Leerzeichen.

Textspalten ist die beste Funktion Teilen Sie eine Spalte in Excel . Möglicherweise sind mehrere Versuche erforderlich, um den Prozess zu beherrschen. Aber sobald Sie den Dreh raus haben, brauchen Sie nur ein paar Sekunden, um Ihre Spalten zu teilen. Das Ergebnis sind professionelle, saubere und auffällige Säulen.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute an +1 877 315 ​​1713 oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über erreichen Live-Chat .