So deinstallieren Sie Microsoft Office von einem PC

So deinstallieren Sie Microsoft Office von einem PC

How Uninstall Microsoft Office From Pc



How Uninstall Microsoft Office From Pc

Wenn Sie eine Version von habenMicrosoft OfficeAuf Ihrem PC müssen Sie es entfernen. Ob Sie unter einem sind Office 365-Lizenz Sie müssen das Programm auf einen anderen Computer übertragen, oder Sie versuchen, eine ältere Version von Office zu installieren, die Microsoft herstellt installieren und deinstallieren einfach.





Es ist wichtig zu beachten, dass Sie beim Entfernen der Office-Programme weiterhin alle beibehalten Dateien Sie haben sie bereits erstellt und gespeichert, können sie jedoch erst bearbeiten, wenn Sie eine andere Version von Office auf Ihrem Gerät haben. Andernfalls wird es als schreibgeschützte Datei angezeigt.

Gründe, warum Sie Microsoft Office möglicherweise deinstallieren müssen

Begrenzte Lizenzen bedeutet, dass Sie priorisieren müssen, welche Geräte haben Büro 365 . Wenn ein anderes Gerät das Office-Programm mehr benötigt, müssen Sie es von einem bereits installierten Gerät entfernen.



Wenn Sie eine ältere Version von Office verwenden möchten, die weiterhin von Microsoft unterstützt wird, ist dies erforderlich Deinstallation der aktuellen Version . Neuere Versionen werden automatisch aktualisieren Wenn Sie ein Abonnement haben, aber die ältere Version bevorzugen, müssen Sie die aktuelle Version deinstallieren und dann die Version installieren, die Sie verwenden möchten.

Wenn Pannen oder andere Software Es treten Probleme auf, mit denen es zusammenhängen kann Mängel im Installationsprozess. Wenn die Installation oder Aktualisierung von Office entweder nicht ordnungsgemäß oder nicht abgeschlossen ist, kann dies zu Problemen beim Öffnen und Ausführen von Programmen führen.

Nach Fehlerbehebung kann es erforderlich sein, das Programm zu deinstallieren, um es dann neu zu installieren, um diese Probleme zu beheben.

So deinstallieren Sie Microsoft Office

Dies gilt für alle Versionen von Microsoft Office Es geht jedoch speziell um das Entfernen von Office aus Windows 10. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie vorgehen müssen Office Deinstallieren vom Windows 10-System.

Deinstallation mit Einstellungen

Zuerst müssen Sie Ihre öffnen die Einstellungen um auf Ihre Anwendungen zuzugreifen. Dann klicken Sie auf Apps & Funktionen und finden Sie Microsoft Office. Sie müssen Office auswählen (es enthält den Suite-Namen wie Home oder Student) und auf klicken deinstallieren.

Sie werden aufgefordert, Ihre Auswahl zu überprüfen, damit Sie sie auswählen können deinstallieren erneut, um Ihre Entscheidung zu bestätigen.

Danach wird eine Reihe von Anweisungen auf Ihrem Bildschirm angezeigt, und Sie müssen die Option auswählen, mit der Office von Ihrem Gerät entfernt werden soll.

Deinstallation mit dem Easy Fix Tool

Wenn Sie nicht verwenden möchten Einstellungen zum Deinstallieren von Office Sie können auch die verwenden Easy Fix Tool .Dies ist ein Tool, das Microsoft seinen Benutzern zur schnellen Problemlösung und Deinstallation unter Office 2013, Office 2016 und Office 365 zur Verfügung stellt.

Sie müssen in Ihrem Webbrowser auf die Microsoft-Website gehen, um das Office Easy Fix-Tool herunterzuladen. Sobald es installiert ist, können Sie auf doppelklicken Starten Sie das Easy Fix-Tool und dann auswählen Nächster .

Der Bildschirm gibt Ihnen dann eine Option zu vollständig Office Deinstallieren von Ihrem Gerät. Sie müssen auswählen Ja und das wird den Prozess für Sie beenden und Sie sind kostenlos zu installieren welche Office Suite Sie wollen.

So deinstallieren Sie Office von einem PC über die Systemsteuerung

Klick auf das Startmenü und Typ Schalttafel in die Suchleiste und drücken eingeben . Wählen Kontrollbereich l unter den Suchergebnissen und öffne es. In der Systemsteuerung müssen Sie suchen Programme und wählen Sie es aus.

Dann unter Programme und Funktionen, Sie müssen das Microsoft Office auf Ihrem Gerät suchen und mit der rechten Maustaste darauf klicken.

Es gibt eine Option zum Deinstallieren, die Sie auswählen müssen. Auf Ihrem Bildschirm werden dann eine Reihe von Eingabeaufforderungen angezeigt, auf die Sie vollständig klicken müssen Fertig den Prozess der Deinstallation von Microsoft Office.

Deinstallation unter anderen Betriebssystemen als Windows 10

Wenn Sie neben Windows 10 eine Windows-Version verwenden, können Sie Microsoft Office auf andere Weise deinstallieren. Diese Methode funktioniert unter Windows 8, Windows 8.1 und Windows 7.

Deinstallation mit der Systemsteuerung

Um Microsoft Office über die Systemsteuerung zu deinstallieren, müssen Sie zunächst die Schaltfläche Start auswählen. Nach dem Öffnen müssen Sie die Systemsteuerung auswählen.

Von dort müssen Sie auswählen Programme und Funktionen Suchen Sie dann Ihre Microsoft Office-Programme. Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Microsoft Office-Version deinstallieren und wählen Sie die Deinstallationsoption .

Schalttafel

Nachdem Sie auf die Deinstallationsoption geklickt haben, wird auf Ihrem Bildschirm eine Eingabeaufforderung angezeigt, durch die Sie klicken müssen, um die Deinstallation von Microsoft Office von Ihrem Gerät abzuschließen.

Deinstallation mit dem Uninstall Support Tool

Für diese Methode müssen Sie zunächst über einen Internetbrowser auf die Microsoft-Website zugreifen und das Support-Tool zur Deinstallation von Office herunterladen.

Sie können dies leicht finden, indem Sie nach „ Support-Tool deinstallieren “ in der Suche auf der Homepage. Sobald das Deinstallations-Support-Tool erfolgreich installiert wurde, was einige Minuten dauern kann, wird das “ Deinstallieren Sie Office-Produkte Das Fenster wird auf Ihrem Gerät geöffnet und Sie können auswählen, welche Version Sie deinstallieren möchten.

Es gibt dann mehrere Eingabeaufforderungen, denen Sie folgen müssen, und Ihr Gerät muss neu gestartet werden, um den Vorgang vollständig abzuschließen.

Nach dem Neustart des Geräts wird das angezeigt Tool deinstallieren Das Fenster wird erneut geöffnet und Sie müssen einige weitere Anweisungen befolgen, um den Vorgang abzuschließen.

Benötigen Sie noch Hilfe?

Wenn Sie Probleme mit dem Deinstallationsprozess haben, wie z. B. Fehler, die zeigen, dass Sie es versuchen Deinstallieren Sie Microsoft Office war nicht erfolgreich oder nicht abgeschlossen, müssen Sie sich möglicherweise eine ansehen Deinstallationsprogramm von Drittanbietern.

Diese sollten verwendet werden, wenn die anderen Methoden fehlschlagen, und nicht als primärer Modus zum Installieren von Programmen.

Wenn Sie jedoch weiterhin Fehler erhalten, die darauf hinweisen, dass Office nicht deinstalliert werden konnte, sollten Sie sich mit Deinstallationsprogrammen von Drittanbietern wie z Geek Uninstaller oder CCleaner . Aber noch einmal, dies sollte erst danach verwendet werden.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute unter +1 877 315 ​​1713 an oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.