So aktualisieren Sie Ihr Windows 7-, 8- oder 8.1-Betriebssystem auf Windows 10

So aktualisieren Sie Ihr Windows 7-, 8- oder 8.1-Betriebssystem auf Windows 10

How Upgrade Your Windows 7



How Upgrade Your Windows 7

Als Microsoft veröffentlicht wurde Windows 10 Im Juli 2015 konnten bestehende Windows 7-, 8- und 8.1-Benutzer kostenlos aktualisieren. Beschreibe es als “Universelle App Windows 10 kann auf mehreren Geräten installiert werden, darunter PCs, Tablets und Smartphones.





Um das kostenlose Upgrade nutzen zu können, muss zunächst eine authentische Kopie von Windows 7, 8 oder 8.1 mit einem gültigen Produktschlüssel auf Ihrem Computer installiert sein.

Produktschlüssel sind Codes, die Microsoft jeder Kopie von Windows (oder Microsoft Office) gibt, um sicherzustellen, dass sie authentisch ist, und um Fälschungen zu vermeiden. Weitere Informationen zu Produktschlüsseln finden Sie in unserem Handbuch hier.



Sie können weiterhin eine Testversion von Windows 10 ohne Produktschlüssel herunterladen und ausführen. Um sie jedoch zu aktivieren, müssen Sie den Schlüssel eingeben, der mit Ihrer Originalkopie von Windows 7, 8 oder 8.1 geliefert wurde.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Betriebssystem auf Windows 10 zu aktualisieren:

So aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem auf Windows 10

Schritt 1: Suchen Sie Ihren Produktschlüssel

Ihr Produktschlüssel lautet häufig entweder:

  • In der Verpackung war ursprünglich Ihre Windows-Software enthalten
  • Direkt auf Ihrem Computer, wenn er mit Windows vorinstalliert war
  • In der Bestätigungs-E-Mail, wenn Sie es online gekauft haben

Windows-Produktschlüssel werden auch in der 'Registrierung' Ihres Computers gespeichert. Wenn Sie es nicht herumliegen sehen, können Sie es mithilfe eines der vielen 'Key Finder' -Tools wiederherstellen Online verfügbar . Andernfalls müssen Sie sich möglicherweise an den Microsoft-Support wenden, um einen Ersatz anzufordern.

Schritt 2: Sichern Sie Ihre Dateien

Es lohnt sich immer, Ihre Dateien zu sichern, bevor Sie ein größeres Systemupdate oder -upgrade durchführen. Dies schützt alle Ihre Dokumente, falls während der Installation Probleme auftreten.

Schritt 3: Erstellen Sie Windows 10-Installationsmedien

Wenn Sie noch kein Installationsmedium für Windows 10 haben, müssen Sie es zuerst erstellen. Sie können dies mit dem Windows 10-Tool zur Medienerstellung von Microsoft tun, das Sie finden Hier .

Wenn Sie das Werkzeug öffnen, wählen Sie Erstellen Sie Installationsmedien für einen anderen PC und folgen Sie den Anweisungen.

So aktualisieren Sie Windows 7 auf Windows 10

Sie können das Installationsprogramm dann auf einem USB-Laufwerk erstellen oder auf eine DVD brennen

Betriebssystem aktualisieren

Schritt 4: Installieren Sie Windows 10

Führen Sie das soeben auf Ihrem Computer erstellte Installationsmedium aus und befolgen Sie die Anweisungen.

Wenn Sie Ihre alten Einstellungen und Dateien aus Ihrer aktuellen Windows-Version beibehalten möchten, wählen Sie Behalten Sie Windows-Einstellungen, persönliche Dateien und Apps bei . Sie können auch einfach Ihre Dateien behalten oder eine leere Version von Windows 10 mit Standardeinstellungen installieren.

Windows aktualisieren

Schritt 5: Geben Sie Ihren Produktschlüssel ein und aktivieren Sie Windows 10

Um Ihr Windows 10-Upgrade zu aktivieren und abzuschließen, müssen Sie Ihren Produktschlüssel von Ihrem Original eingeben Windows 7 Version 8 oder 8.1. Wenn Sie vom Installationsprogramm dazu aufgefordert werden, geben Sie einfach Ihren Schlüssel ein und klicken Sie auf Nächster

Fenster mit dem Produktschlüssel aktivieren

Wenn Sie Ihren Produktschlüssel während der Installation aus irgendeinem Grund nicht eingeben konnten, können Sie die Aktivierung später noch abschließen.

Öffnen Sie nach Abschluss der Installation Ihre Windows-Einstellungen . Wählen Update & Sicherheit und klicken Sie auf Aktivierung . Informationen zu Ihrer digitalen Lizenz finden Sie hier.

Verwenden digitaler Lizenzen zum Aktivieren von Fenstern

Um Ihren Produktschlüssel einzugeben und die Aktivierung abzuschließen, klicken Sie einfach auf Ändere den Produkt Schlüssel . Geben Sie hier Ihren Schlüssel ein.

So ändern Sie den Produktschlüssel in Windows

Klicken Sie auf, nachdem die Server von Microsoft dies überprüft haben Nächster . Ihre Aktivierung ist abgeschlossen und Sie können jetzt Ihre neue genießen Windows 10 !

Windows 10 erstellt automatisch eine digitale Lizenz wenn es aktiviert ist. Wenn Sie es jemals neu installieren müssen, können Sie einfach die obigen Schritte ausführen und denselben Schlüssel verwenden, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft-E-Mail-Konto bei Ihrem Computer anmelden, wird dieser Ihrem Produktschlüssel zugeordnet. Auf diese Weise können Sie Ihre Lizenz bei einer zukünftigen Neuinstallation auch über Ihr Konto reaktivieren.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute unter +1 877 315 ​​1713 an oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.