Microsoft Office Word-Spickzettel

Microsoft Office Word-Spickzettel

Microsoft Office Word Cheat Sheet



Microsoft Office Word Cheat Sheet

Microsoft Word Spickzettel





Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Schüler, ein Lehrer, ein Geschäftsmann oder eine Führungskraft sind. Microsoft Word kann eine der nützlichsten Anwendungen sein, die auf Ihrem Computer installiert sind. Als eine der beliebtesten und allgemein anerkannten Anwendungen der Microsoft Office-Suite hat sie Millionen von Menschen genutzt und wächst weiter.

Microsoft Word ist eine Anwendung, die am häufigsten für ihre Veröffentlichungs- und Inhaltsverarbeitungsfunktionen verwendet wird. Sie können Ihren Dokumenten Vielseitigkeit hinzufügen, um sie professioneller zu gestalten, den Fehlerraum zu minimieren und Ihre Arbeit zu verbessern. Die benutzerfreundliche Oberfläche macht es zu einem großartigen Erlebnis für Anfänger, Profis und alles dazwischen. Wenn Sie dieses Microsoft Word-Spickzettel verwenden, können Sie diese App besser beherrschen.



Aufgrund seiner großen Benutzerbasis werden Word-Dateien häufig als Format für die gemeinsame Nutzung von Textdokumenten verwendet. Auf Word-Dateien kann auch dann zugegriffen werden, wenn der Empfänger kein Word besitzt. Sie haben zahlreiche Optionen, um Ihre Datei mit einem Viewer eines Drittanbieters, einem Webbrowser oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm anzuzeigen.

Word ist mehr als nur ein Dateityp. Es ist seit Jahren eine der wichtigsten Veröffentlichungssoftware für Unternehmen und Heimanwender. Word hat innovative Funktionen wie AutoCorrect und die Office-Zwischenablage sowie die vereinfachte Multifunktionsleistenoberfläche eingeführt, die häufig von Wettbewerbern nachgeahmt wird.

Egal, ob Sie einen Aufsatz verfassen, einen Flyer für einen Flohmarkt in der Nachbarschaft drucken oder eine Rechnung für Ihr Unternehmen erstellen - Microsoft Word macht dies so einfach wie möglich. Mit großartigen Funktionen in Ihrer Reichweite gibt es keinen Grund zu warten, um das Produkt in die Hände zu bekommen, dem so viele Menschen vertrauen. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Anfänger mit Computern oder ein Word-Veteran sind. unser Spickzettel wird Ihnen beim Schreiben helfen.

Lernen Sie die Ribbon-Oberfläche kennen

Die Multifunktionsleiste ist seit mehreren Jahren ein wichtiger Bestandteil von Office-Anwendungen, da sie bereits in Office 2007 eingeführt wurde. Sie sollte eine schnellere Arbeit ermöglichen, anstatt durch altmodische Menüs und mehrere Ebenen von Untermenüs zu navigieren . Mit dem Menüband erhalten Sie eine einfache Navigation mit einer nahezu 100% igen visuellen Oberfläche, mit der Sie schneller zu den Tools gelangen, die Sie kennen und lieben. Dies ist Ihre wichtigste und einzige Möglichkeit, in Word zu navigieren und Möglichkeiten zum Formatieren von Text, Einfügen von Elementen, Optimieren Ihres Dokuments und Zugreifen auf Funktionen zu eröffnen.

Im Gegensatz zu früheren Word-Editionen ist das Menüband in neuen Versionen wie Word 2016 und Word 2019 hat ein flacheres Design, um weniger Unordnung auf Ihrem Bildschirm zu ermöglichen und Sie von Ihrer Arbeit abzulenken. Das minimalistische Design verleiht Word einen modernen und stilvollen Look, der es von der Konkurrenz abhebt.

Es ist bekannt, dass die Signaturfarbe von Word blau ist, was sich auch in der neuesten Version nicht geändert hat. Seit Word 2016 wurden jedoch einige Registerkarten leicht angepasst. Zum Beispiel sind alle Registerkartennamen jetzt in Satzbuchstaben und nicht mehr in Großbuchstaben. Einige Registerkartennamen wurden ebenfalls geändert. Den Inhalt der Registerkarte Seitenlayout finden Sie beispielsweise unter Layout.

Microsoft Word-Multifunktionsleiste Microsoft Word-Multifunktionsleiste

Jeder Befehl sollte sich ungefähr an derselben Stelle befinden wie in früheren Word-Versionen. Auf diese Weise können Benutzer, die mit früheren Word-Versionen vertraut sind, schnell mit Word 2016 und Word 2019 arbeiten. Können Sie etwas nicht finden? Verwenden Sie die Microsoft-Funktion 'Sagen Sie mir, was Sie tun möchten'. Wir werden später mehr darauf eingehen, wenn Sie nicht weiterspringen möchten.

So verstecken Sie das Menüband

Bei Bedarf können Sie das Menüband jederzeit ausblenden, indem Sie auf drücken Strg + F1 Tasten auf Ihrer Tastatur. Drücken Sie dieselben beiden Tasten, um es wieder anzuzeigen. Dies ist eine universelle Verknüpfung zwischen Office-Anwendungen. Wir empfehlen Ihnen, sie sich zu merken, wenn Sie auch mit Apps wie Excel und PowerPoint arbeiten.

Es gibt verschiedene Einstellungen und Möglichkeiten, um zu ändern, wie sich die Multifunktionsleiste standardmäßig selbst anzeigt. Oben rechts auf Ihrem Bildschirm sehen Sie ein Symbol mit dem Titel 'Ribbon Display Options', das ein Dropdown-Menü mit drei verschiedenen Optionen öffnet:

Wie man ein Band in einem Wort versteckt

  • Multifunktionsleiste automatisch ausblenden: Mit dieser Option werden die Multifunktionsleiste selbst sowie die darin enthaltenen Registerkarten und Befehle standardmäßig ausgeblendet. Wenn diese Option ausgewählt ist, können Sie die Multifunktionsleiste und ihren Inhalt nur anzeigen, indem Sie auf den oberen Bereich des Word-Bildschirms klicken.
  • Registerkarten anzeigen: Diese Option behält die Registerkarten der Multifunktionsleiste bei, verbirgt jedoch alle darunter liegenden Befehle. Sie können Befehle anzeigen, indem Sie entweder auf eine der Registerkarten klicken und die Taste drücken Strg + F1 Tasten auf Ihrer Tastatur oder wählen Sie stattdessen die Option „Registerkarten und Befehle anzeigen“.
  • Registerkarten und Befehle anzeigen: Mit dieser Option wird die vollständige Multifunktionsleiste angezeigt, deren Registerkarten und Befehle jederzeit sichtbar sind.

Dateimenü, der Backstage-Bereich

Backstage in Wort

Wenn Sie in Word und anderen Office-Anwendungen auf das Menü Datei klicken, gelangen Sie in den Bereich, den Microsoft als 'Backstage' bezeichnet. Anstatt eine Registerkarte mit aufgereihten Befehlen anzuzeigen, erhalten Sie hier eine ganzseitige Ansicht mit Informationen und verschiedenen Grundfunktionen zum Öffnen und Speichern von Dateien, Drucken und anderen Freigabeoptionen.

Darüber hinaus können Sie im Menü Datei Informationen zu Ihrem aktuellen Dokument anzeigen. Dies bedeutet, dass Sie die Zeit sehen, zu der es erstellt, zuletzt geändert wurde, den Eigentümer sowie die Dateigröße und vieles mehr. Sie können auch nach Barrierefreiheitsproblemen suchen, einen Kennwortschutz hinzufügen oder als Eigentümer einer Datei die Berechtigungen Ihrer Mitherausgeber ändern.

Verwenden Sie die Funktion 'Tell Me'

Sagen Sie mir Feature in Wort

Obwohl Word immer für seine Benutzerfreundlichkeit gelobt wird, gibt es Fälle, in denen Sie möglicherweise vergessen haben, wie etwas zu tun ist, oder einfach den gewünschten Befehl nicht finden können. Microsoft hat das hinzugefügt 'Sagen Sie mir, was Sie tun möchten Leiste, um Benutzern bei der Lösung dieses Problems zu helfen.

Die Tell Me-Funktion ist im Wesentlichen eine Suchleiste, die Ihre Suchanfrage analysiert und mögliche Befehle anzeigt, mit denen Sie etwas erreichen können. Wenn Sie beispielsweise „ Formatiere mein Dokument t ”Die Funktion gibt relevante Tools wie Designs und Stile zurück. Ebenso können Sie nach bestimmten Befehlen suchen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie Umschläge erstellen sollen, geben Sie einfach ' Briefumschlag ”Und in der Tell Me-Leiste wird das richtige Werkzeug angezeigt.

Dies ist ohne Zweifel eine große Hilfe für neue Benutzer und eine Zeitersparnis für diejenigen, die bereits Erfahrung mit Word haben. Sie müssen das Menüband nicht mehr durchsuchen und verwenden die praktische Tell Me-Suche. Es werden sogar Ihre vorherigen Abfragen gespeichert, wodurch die Verwendung häufiger Befehle weiter beschleunigt wird.

Zusammenarbeit in Echtzeit

Zusammenarbeit in Wort

Die Echtzeit-Zusammenarbeit wurde in der Version 2016 in Word eingeführt. Es ermöglicht Teams, gleichzeitig an demselben Dokument zu arbeiten. Änderungen werden allen Mitherausgebern im realen Leben angezeigt, sodass Sie auf organisierte Weise zusammenarbeiten können. Jeder Person, die gerade das Dokument bearbeitet, ist dem Cursor eine eindeutige Farbe zugewiesen, die eine einfache Identifizierung ermöglicht.

Sie haben auch die Möglichkeit, mit Personen zu kommunizieren, die Ihr Dokument bearbeiten. Sobald Sie auf den Namen einer Person klicken, die sie bearbeitet, können Sie mit dem Chatten beginnen, eine E-Mail senden, sie am Telefon oder über Skype anrufen. Dies ermöglicht eine sehr effektive Art der Kommunikation und Zusammenarbeit.

  • Trinkgeld: Stellen Sie immer sicher, dass Sie eine starke Verbindung zum Internet haben, wenn Sie mit anderen an einem Dokument zusammenarbeiten. Wenn Ihre Verbindung schwach ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine sogenannte Verzögerung auftritt. Sie werden Änderungen nicht sofort in Echtzeit sehen und Ihre eigenen Änderungen werden auch langsamer für andere angezeigt.

Arbeiten Sie mit Themen, um effektiv zu formatieren

Microsoft Word-Themen

Hast du genug von manuelle Formatierung Dokumente jedes Mal, wenn Sie sie machen? Sie können einfach die in Word enthaltenen Themen verwenden, um ganze Dokumente schnell zu transformieren, ohne an Professionalität zu verlieren oder das Aussehen zu beeinträchtigen. Ein Dokumentthema besteht aus vorgefertigten Formatierungsoptionen, darunter Farben, verschiedene Schriftarten für Überschriften und Text sowie Themeneffekte für Linien und Füllungen.

In neuen Versionen von Word sind viele Themen installiert. Sie können jedoch jederzeit eigene Themen erstellen, neue Themen herunterladen oder ein bereits vorhandenes Thema ändern und als separates Thema speichern. Auf Themen kann über die Registerkarte Design zugegriffen werden.

Platzhaltertext hinzufügen

Platzhalter für Wörter

Die Verwendung von Platzhaltertext ist unglaublich, wenn Sie ein Dokument schnell ausfüllen müssen, um Komposition oder Design anstelle von Inhalten anzuzeigen. Während Sie immer online suchen und versuchen können, Platzhaltertext zu finden, können Sie einfach einen Befehl in Word eingeben und automatisch eine benutzerdefinierte Menge an Platzhaltertext abrufen.

Hier sind die drei möglichen Optionen zum Hinzufügen von Platzhaltertext in Word:

  • Typ = Rand (1,2) Hilfeinformationstext. Hierbei handelt es sich um echte schriftliche Inhalte aus den Hilfedateien von Word, mit denen Sie schnell englischen Platzhaltertext in Ihr Dokument eingeben können.
  • Typisierung = Lorem (1,2) generiert einen Teil des klassischen Lorem Ipsum-Textes in Ihrem Dokument. Dies ist nützlich, wenn Sie sich wirklich nicht auf den Inhalt konzentrieren möchten und nur das zukünftige Design oder die Zusammensetzung Ihrer Datei sehen möchten.
  • Wenn du Typ = rand.old (1,2) können Sie einen sich wiederholenden Text des berühmten schnellen braunen Fuchs pangram erhalten.

Sie können die in Ihr Dokument eingefügte Textmenge anpassen, indem Sie die Zahlen in Klammern bearbeiten. Die erste Zahl entspricht der Anzahl der gewünschten Absätze, während die zweite Zahl der Anzahl der generierten Sätze entspricht. Denken Sie also so darüber nach: = lorem (Absatz, Satz). Wenn Sie = lorem (3,7) eingeben, erstellen Sie 3 Absätze des Lorem Ipsum-Textes mit jeweils 7 Sätzen.

Bequem lesen

Lesemodus in Wort

Wir alle haben Zeiten, in denen wir ein langes Dokument lesen müssen und es schwierig wird, es zu ertragen. Sie können die neue buchartige Ansicht verwenden, um eine andere Perspektive einer Datei zu sehen und Ihr Leseerlebnis zu verbessern. Blättern Sie mit Ihrem Finger auf einem berührungsempfindlichen Gerät oder dem Mauszeiger und der Bildlaufleiste in einem buchartigen Bild durch die Seiten.

Microsoft hat außerdem Ablenkungen beseitigt und den Lesemodus von unnötigen Unordnung auf Ihrem Bildschirm befreit. Das Anzeigen nebeneinander erleichtert das Scannen und Lesen Ihrer Dokumente, während die Symbolleiste ausgeblendet wird, um ein einfacheres, buchartiges Gefühl zu erzielen, bis Sie sie erneut verwenden müssen.

Nützliche Word-Verknüpfungen, die jeder kennen sollte

Um diesen Spickzettel zu beenden, haben wir uns entschlossen, einige der hilfreichsten Word-Tastaturkürzel aufzunehmen, mit denen Sie Ihre Arbeit beschleunigen können:

Befehl Aktion
Strg + Eingabetaste Fügen Sie einen Seitenumbruch ein.
Strg + L. Richten Sie Ihren Text links aus
Strg + R. Richten Sie Ihren Text rechts aus
Strg + J. Begründen Sie Ihren Text
Strg + B. Machen Sie Text fett.
Strg + I. Machen Sie Text kursiv.
Alt + F. Gehen Sie zur Registerkarte Datei.
Strg + U. Text unterstreichen
Alt + H. Gehen Sie zur Registerkarte Home
Strg + E. Richten Sie Ihren Text in der Mitte aus
Alt + N. Gehen Sie zur Registerkarte Einfügen
Alt + G. Gehen Sie zur Registerkarte Design
Strg + N. Erstellen Sie ein neues Dokument
Strg + O. Öffnen Sie ein Dokument
Strg + S. Speichern Sie ein Dokument
Strg + Umschalt + D. Doppelter Unterstreichungstext

FAQ

Können Sie in Word doppelt unterstreichen?

Ja. Markieren Sie den Text, um ihn doppelt zu unterstreichen, und drücken Sie Strg + Umschalt + D. Verwenden Sie die Verknüpfung erneut, um die Aktion rückgängig zu machen. Einfach!

Wie unterstreichen Sie in Word ohne Text?

Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der Sie unterstreichen möchten. Drücken Sie anschließend Strg + Umschalt + Leertaste . Sie können diesen Vorgang für jedes Leerzeichen wiederholen, das Sie in Ihr Dokument einfügen möchten.

Wie entferne ich doppelte Unterstreichungen in Word?

Drücken Sie Strg + Umschalt + D. doppelte Unterstreichung in Wort loswerden.

Sie können auch mögen:

> So erstellen Sie Spalten in Microsoft Word

> So entsperren Sie Word auf dem Mac, ohne die Arbeit zu verlieren

> So erstellen Sie einen hängenden Einzug in Microsoft Word