Task-Manager Mac - Verwendung unter Mac OS X-Computern

Task-Manager Mac - Verwendung unter Mac OS X-Computern

Task Manager Mac How Use It Mac Os X Computer



Task Manager Mac How Use It Mac Os X Computer

Ihre vollständige Aufschlüsselung des Task-Managers von Mac und dessen Verwendung.





Wenn Sie vom Windows-Betriebssystem auf Mac Mac X von Apple wechseln, fühlen Sie sich möglicherweise mit der neuen Plattform und den neuen Funktionen seltsam. Das Ändern von Einstellungen fühlt sich auf diesem neuen Betriebssystem oft völlig fremd an.

Eine der größten Lernkurven beim Wechsel von Windows zu einem neuen Mac-Computer ist das Erlernen des Beenden einer Aufgabe mithilfe des Mac-Äquivalents von Windows Task Manager. Unter Windows ist es sehr einfach, einen laufenden Prozess zu stoppen, indem Sie den Task-Manager öffnen und 'Prozess beenden”.



Artikel lesen: Überprüfung des RingCentral Office VoIP-Dienstes

Mac hat auch eine Task-Manager-Anwendung, jedoch mit einem anderen Namen: Aktivitätsmonitor .

Die Funktionen der Activity Monitor-Anwendung sind dem Task-Manager in Windows sehr ähnlich. Neben dem Beenden aktiver Prozesse können Sie auch:

  • Überwachen Sie die CPU-Auslastung, um den Prozentsatz der CPU-Kapazität zu ermitteln, den jede Anwendung belegt
  • Zeigen Sie die Auswirkungen jeder Anwendung auf die Energie an
  • Zeigen Sie die gesamte Festplattenaktivität an, die von jedem aktiven Prozess auf Ihrem Computer verwendet wird
  • Zeigen Sie die Netzwerknutzung für jede Anwendung an
  • Zeigen Sie die Speichernutzung für jede laufende Anwendung an
  • Zeigen Sie eine Übersicht aller zwischengespeicherten Inhalte an, die auf Ihren Computer hochgeladen, heruntergeladen oder gelöscht wurden

Sie können alle aktiven Prozesse, die unter Mac OS X ausgeführt werden, einfach anzeigen, verwalten und schließen. Im Task-Manager können Sie auch die CPU anzeigen

Artikel lesen: 8 Nützliche Mac-Verknüpfungen, die Sie kennen müssen


So öffnen Sie den Task-Manager-Mac

Das Ausführen des Task-Managers unter Windows ist einfach. Verwenden Sie einfach die Tastenkombination Strg + Alt + Entf , Strg + Umschalt + Escape oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Menüleiste und wählen Sie „Task-Manager starten. '

Starten Sie den Task-Manager Mac

Das Ausführen von Activity Monitor unter Mac OS X funktioniert etwas anders. Sie können den Aktivitätsmonitor öffnen, indem Sie ihn öffnenFinderwerde gehenAnwendungen>Dienstprogrammeund wählen Sie dann “AktivitätsmonitorAnwendung.

Einfachste Möglichkeit, den Mac Task Manager zu öffnen

Es gibt eine andere Möglichkeit, mit der Sie das Programm „Aktivitätsmonitor“ einfacher und schneller öffnen können.

Siehe auch: So deinstallieren Sie Programme auf einem Mac OS X-Computer ?

Einfach drücken Befehl + Leertaste Schlüssel zum Starten Scheinwerfer Suchfeld.

Geben Sie 'Aktivitätsmonitor' in das Suchfeld ein und drücken Sie 'Enter' oder 'Return'.

Scheinwerfer in Mac

Verwenden Sie Spotlight, um den Aktivitätsmonitor zu öffnen: einen Mac Task Manager

Das Aktivitätsmonitor ist eine leistungsstarke Task-Manager-Anwendung, da sie nicht nur laufende Anwendungen auf Benutzerebene anzeigt, sondern auch laufende Anwendungen auf Systemebene oder Kernelebene und einige andere Prozesse.

Wenn ein Programm auf Ihrem Mac ausgeführt wird, können Sie es mit Activity Monitor ( Mac Task Manager oder Task-Manager Mac ), verpasse niemals irgendwelche Aufgaben.

Mac Task Manager

Sie können Prozesse nach ID, Name und Speichernutzung sortieren. Sie können auch nach einem bestimmten Prozess suchen, der Zeichen oder Namen entspricht.

Kill-Prozess in Mac 1

Die Activity Monitor-Anwendung kann auch verwenden Mac-Apps beenden wenn sie nicht reagieren. Wählen Sie dazu aus der Liste im Aktivitätsmonitor die Anwendung aus, deren Schließen Sie erzwingen möchten, und klicken Sie dann auf (X.) Symbol in der oberen linken Ecke und wählen Sie “Beenden erzwingen. ” Die ausgewählte Anwendung wird sofort beendet.

Sie können auch Force Quit Application verwenden, um nicht reagierende Apps zu schließen, indem Sie die Tastenkombination drücken: Befehl + Option + Esc zu erziehen Anwendung beenden erzwingen . Wählen Sie als Nächstes die Anwendung aus, die Sie schließen möchten, und klicken Sie auf „Beenden erzwingen. '

Anwendung beenden erzwingen 1

Haben Sie Fragen zur Activity Monitor-Anwendung?