Die 5 besten Premium-VPN-Dienste, die Sie unbedingt kennen sollten

Die 5 besten Premium-VPN-Dienste, die Sie unbedingt kennen sollten

Top 5 Best Premium Vpn Services You Definitely Should Know About



Top 5 Best Premium Vpn Services You Definitely Should Know About

Was ist VPN und wie funktioniert es? Wenn Sie nichts über VPN wissen, besuchen Sie mein vorheriger Artikel um mehr zu lernen.





Neben dem Wachstum des Internets achten die Benutzer ernsthaft auf ihre Online-Privatsphäre und Anonymität. Ziel ist es, sicher und anonym im Internet zu surfen.

Der beste Weg, sich online zu schützen, ist die Auswahl eines guten VPN-Dienstes. Es hilft Ihnen, anonym auf das Internet zuzugreifen und Ihre Online-Privatsphäre zu schützen.



Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nur einen VPN-Anbieter von Google finden und ihn dann verwenden können. Viele von ihnen sind nicht so gut wie das, was sie bewerben. Anstatt Sie zu schützen, verlieren viele VPN-Dienste Ihre DNS-Informationen und protokollieren alles, was Sie tun.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile eines guten VPN-Dienstes

  • Privatsphäre: Wenn Sie eine Verbindung über einen VPN-Dienst herstellen, werden alle Ihre Aktivitäten vor Ihrem ISP (Internet Service Provider) verborgen. Daher ist ein VPN ein leistungsstarkes und sehr effizientes Instrument, um jegliche Art von Überwachung durch die Regierung zu verhindern.
  • Sicherheit: Die Daten werden verschlüsselt, bevor sie von Ihrem Gerät an den VPN-Server gesendet werden. So können Sie öffentliche drahtlose Netzwerke sicher verwenden, auch die kompromittierten Wi-Fi-Netzwerke.
  • Anonym: Wenn Sie wie beim Besuch einer Website oder bei der Verwendung einer Anwendung auf das Internet zugreifen, kennen diese Ihre IP-Adresse. Wenn Sie jedoch einen VPN-Dienst verwenden, wird anstelle Ihrer tatsächlichen IP-Adresse nur die IP-Adresse des VPN-Servers angezeigt, zu dem Sie eine Verbindung herstellen. Dies schützt Ihre Privatsphäre und verhindert, dass Sie beim Surfen im Internet verfolgt werden.
  • Geo-Spoofing: Ein weiterer nützlicher Punkt bei der Verwendung eines VPN ist, dass Sie problemlos auf geoblockte Inhalte zugreifen können, z. B. auf Netflix für US-Benutzer.

Die 5 besten Premium-VPN-Dienste, die Sie unbedingt kennen sollten

sicher vpn

Bildnachweis: Lifehacker.com

Offensichtlich sind VPNs in vielen Fällen für viele Dinge sehr praktisch. Es hilft, die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, Daten zu verschlüsseln, IP-Adressen zu verbergen und vieles mehr.

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen die Liste der fünf besten Premium-VPN-Anbieter, die Sie bei der Suche nach einem VPN-Dienst unbedingt kennen sollten. Schauen Sie sich also die Liste an und wählen Sie eine aus, die Ihren Anforderungen entspricht.

1. NordVPN

NordVPN ist der erste empfohlene VPN-Anbieter auf meiner Liste. Es werden keine Protokolle der Benutzeraktivitäten sowie IP-Adressen oder Zeitstempel geführt. Daher ist Ihre Privatsphäre absolut sicher.

NordVPN verwendet eine sehr starke Verschlüsselungsmethode: zwei Schichten AES-256-CBC-Verschlüsselung für L2TP und 2048-Bit-SSL für OpenVPN. Es unterstützt auch Tor over VPN, Double-Hop-VPN und DNS-Leckschutz.

Lesen Sie auch: Warum brauchen Sie ein VPN auf Ihrem Telefon? ?

Haben Sie Angst, Ihre persönlichen Daten beim Kauf von NordVPN per Kreditkarte oder Paypal zu verlieren? Mach dir keine Sorgen! Sie können NordVPN schnell mit Bitcoin kaufen.

2. hide.me

Wie NORDVPN, Versteck mich protokolliert nicht die Aktivitäten der Benutzer. Es bietet einen kostenlosen Plan zum Testen der Qualität seines VPN-Dienstes. Es unterstützt mehrere Plattformen, einschließlich Windows, MAC OS, iOS und Android, und bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen gleichzeitig.

Die Verwendung von hide.me ist sehr einfach! Wählen Sie einfach Ihren Plan aus, erstellen Sie ein Konto und laden Sie dann VPN herunter, um es zu verwenden. Beim Kauf von Premium-Plänen können Sie die Zahlung mit über 80 verschiedenen Zahlungsmethoden wie PayPal und Bitcoin vornehmen.

Suchen Sie nach günstigeren Preisen für hide.me Premium-Pläne? CouponBuffer hat ein paar tolle Angebote und einen Promo-Code, mit denen Sie beim Kauf bis zu 50% sparen können.

Hör zu!

3. IPVanish

Sie unterstützen mehrere Plattformen und verfügen über Server auf der ganzen Welt in über 60 Ländern. IPVanish protokolliert keine Aktivitäten. Es verfügt über DNS-Leckschutz, VPN Kill Switch und Smart DNS-Funktionen.

Sie können bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen mit einem einzigen Konto verwenden. Neben den wichtigsten Plattformen können Sie IPVanish schnell für die Verwendung mit Tomato- und DD-WRT-Routern, Spielekonsolen, Chromebooks und Ubuntu konfigurieren.

Lesen Sie auch: So überprüfen Sie, ob bei einem VPN Ihre persönlichen Daten verloren gehen ?

Im Gegensatz zu anderen VPN-Anbietern betreiben IPVanish ein globales IP-Netzwerk-Backbone, das für die besten Geschwindigkeiten optimiert ist. Die Zahlungsmethoden akzeptieren alle gängigen Kreditkarten sowie Paypal und Bitcoin.

4. Privater Internetzugang

Wie behauptet, Privater Internetzugang führt keine Protokolle, einschließlich Aktivität, Sitzung, Datenverkehr, DNS und IP-Adresse. Die Privatsphäre der Benutzer ist ihre Richtlinie.

Private Internet Access (PIA) verwaltet über 3.000 Server an vielen Standorten, darunter USA, Kanada, Großbritannien, Schweden, Niederlande, Dänemark, Norwegen, Schweiz, Frankreich, Irland, Deutschland, Hongkong, Australien, Neuseeland und weitere.

Es verfügt über Funktionen für Kill Switch, IPv6-Auslaufschutz, DNS-Auslaufschutz und Shared IP System. PIA ist für mehrere Betriebssysteme wie Windows, MAC OS, Android, iOS und Linux verfügbar und unterstützt Google Chrome mit einer Erweiterung.

Bei den Zahlungsmethoden können Sie PIA VPN schnell mit vielen Zahlungsarten wie gängigen Kreditkarten, Paypal, Amazon, Stellar, CashU und Bitcoin erwerben.

5. TorGuard

Nicht protokollieren ist die Hauptanforderung eines besten VPN-Dienstes TorGuard ist keine Ausnahme. Es werden keine Benutzersitzungsdaten oder Verkehrsprotokolle in ihrem Netzwerk gespeichert. Außerdem führt TorGuard eine gemeinsam genutzte IP-Konfiguration aus, bei der mehrere Benutzer eine einzige IP-Adresse gemeinsam nutzen. Daher ist es nicht möglich, einen Benutzer mit einer IP-Adresse abzugleichen.

Um Ihre Sicherheit zu maximieren, empfiehlt TorGuard die Verwendung des OpenVPN-Protokolls mit AES-256 und 2048-Bit-RSA. Das Unternehmen bietet außerdem zahlreiche Sicherheitsfunktionen wie Kill Switch, IPv6-Leckschutz, DNS-Leckschutz und WebRTC-Leckschutz.

Lesen Sie auch: So erstellen Sie Ihr eigenes VPN für fast 6 Jahre für fast 6 US-Dollar ?

Sie können ganz einfach eine benutzerdefinierte VPN-Anwendung, die auf OpenVPN basiert, von der TorGuard-Website herunterladen. Diese Anwendung ist für alle Hauptbetriebssysteme verfügbar. Die Zahlungsmethode akzeptiert über 200 verschiedene Zahlungsarten, darunter Kreditkarte, Alipay, CashU, PayPal, Bitcoin und Altcoins.

Fazit

VPN ist ein praktisches Tool und sollte regelmäßig von allen verwendet werden. Sie können problemlos kostenlose VPN-Dienste im Internet finden. Diese Dienste sind jedoch in der Regel Müll oder kümmern sich nicht um Ihre Privatsphäre. Betrachten Sie einfach VPN-Anbieter auf meiner empfohlenen Liste und wählen Sie einen aus, der Ihren Anforderungen entspricht.