Was tun, wenn in Ihrem Microsoft-Konto ungewöhnliche Anmeldeaktivitäten vorhanden sind?

Was tun, wenn in Ihrem Microsoft-Konto ungewöhnliche Anmeldeaktivitäten vorhanden sind?

What Do If Theres An Unusual Sign Activity Your Microsoft Account



What Do If Theres An Unusual Sign Activity Your Microsoft Account

Wie andere große Unternehmen,Microsoftkümmert sich um Sie als Benutzer und Ihr Konto.Leute mit schlechte Absichten Möglicherweise versuchen Sie, sich in Ihrem Konto anzumelden und es ohne Ihre Erlaubnis zu verwenden.





Wenn Microsoft a erkennt verdächtiger Anmeldeversuch , es wird markiert . Microsoft sendet Ihnen automatisch eine E-Mail über den Anmeldeversuch sowie ein SMS-Alarm.

Dies bietet eine zweite Schutzschicht. Selbst wenn sie das richtige Passwort für Ihr Konto kennen, können sie nicht die volle Kontrolle darüber übernehmen.



Gründe, warum Sie eine ungewöhnliche Anmelde-Aktivitäts-E-Mail erhalten haben

Microsoft sendet Ihnen aus mehreren Gründen E-Mails Anmeldeaktivität .

Obwohl diese E-Mails von Ihnen selbst ausgelöst werden können, ist es immer wichtig, sie im Falle einer echten Bedrohung zu überprüfen.

Einige der häufigsten löst aus für ein ungewöhnliches Zeichen In der Aktivitäts-E-Mail sind die folgenden:

  • Anmeldung von a neues Gerät Das wurde noch nie verwendet, um sich in Ihrem Konto anzumelden.
  • Anmeldung von a anderer Ort während von zu Hause weg.
  • Anmeldung von a fremdes Land.
  • Anmelden mit einem unbekannte IP-Adresse.
  • Zulassen, dass eine Anwendung auf Ihr Microsoft-Konto zugreift.

Wie Microsoft Ihr Konto schützt

Microsoft nimmt zwei Sicherheitsmaßnahmen um Ihr Konto vor zu schützen Hacker , Kontodiebe, Online-Betrüger und Menschen mit anderen böswillige Absicht .

Sicherheitscode

Wenn Sie versuchen, von einem auf Ihr Konto zuzugreifen ungewöhnlicher Ort oder Gerät wird eine Meldung über die Erkennung angezeigt verdächtige Anmeldeaktivität .

Jemand hat sich in Ihrem Konto angemeldet

Dies ist die Art und Weise, wie Microsoft dies verhindert Hacker und Betrüger von uneingeschränktem Zugriff auf Ihr Konto, auch wenn sie das kennen richtiges Passwort .

Sie werden aufgefordert, a einzugeben Sicherheitscode. Sie können den Code auswählen, der an eine alternative Kontaktmethode gesendet werden soll, die Ihrem Konto hinzugefügt wurde. Sie können beispielsweise eine hinzugefügte sekundäre E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer verwenden.

Benachrichtigungen

Jedes Mal verdächtige Anmeldungen erkannt werden, erhalten Sie Benachrichtigungen über alle Ihre alternative Kontaktmethoden. Dies bedeutet, dass Microsoft Sie über benachrichtigt E-Mails und Textnachrichten .

Stellen Sie immer sicher, dass Sie den Absender überprüfen, wenn Sie E-Mails von Microsoft über Verdächtige erhalten Anmeldeversuche . Online-Betrüger verwenden eine Technik namens „ Phishing ’, Um durch Senden auf Ihr Microsoft-Konto zuzugreifen gefälschte E-Mails .

verdächtige Anmeldeaktivität

Die einzige echte E-Mail des Microsoft Account-Teams, von der aus Microsoft Sie kontaktiert, ist account-security-noreply@accountprotection.microsoft.com .

Was tun, wenn Sie sich von einem neuen Gerät oder Standort aus bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden?

Um alle Angriffe effektiv zu blockieren, könnte Microsoft harmlose Versuche kennzeichnen um sich auch bei Ihnen anzumelden.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Anmeldeversuche blockiert werden, wenn Sie ein neues Gerät verwenden oder sich von einem anderen Ort aus anmelden.

Dies geschieht, um Ihr Konto zu behalten sicher auch wenn jemand anderes Ihre korrekten Anmeldedaten hat. Während sie sich in Ihrem Konto anmelden können, können sie nur fortfahren, wenn sie auch Zugriff auf Ihre alternativen Kontaktmethoden haben.

So melden Sie sich von einem neuen Gerät oder Standort aus bei Ihrem Microsoft-Konto an

Bestätigen Sie Ihre Identität mit einem Sicherheitscode

Wenn Sie versuchen, sich anzumelden, aber blockiert wurden, entsperren Sie Ihr Konto, indem Sie auswählen, wo Sie eine erhalten möchten Sicherheitscode . Dies kann entweder ein sein zweite Email Adresse oder ein Telefonnummer zuvor zu Ihrem Konto hinzugefügt.

Erhalten Sie Zugriff auf ein vertrauenswürdiges Gerät

Wenn du kann keinen Sicherheitscode erhalten , müssen Sie Zugang zu einem bekommen vertrauenswürdiges Gerät. Ein vertrauenswürdiges Gerät ist ein Telefon, Tablet, Computer oder Laptop, mit dem Sie sich häufig bei Ihrem Konto anmelden. Vertrauenswürdige Geräte müssen manuell über das hinzugefügt werdenSicherheitseinstellungenSeite.

Verwenden Sie eines Ihrer vertrauenswürdigen Geräte, um auf Ihr Konto zuzugreifen.Wenn Sie auf Reisen sind und ein vertrauenswürdiges Gerät zu Hause gelassen haben, versuchen Sie, jemanden zu kontaktieren, dem Sie vertrauen und der darauf zugreifen kann. Sie können den Sicherheitscode überprüfen und an Sie weiterleiten, über den Sie auf Ihr Konto zugreifen können.

Wenn Sie nicht wissen, warum Sie eine verdächtige Anmeldemeldung erhalten haben

Eine Warnung erhalten

Wenn Sie sich nicht erinnern können, kürzlich etwas anderes getan zu haben, wenn Sie sich in Ihrem Konto anmelden, müssen Sie Ihr Konto sofort sichern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Sicherheit Ihres Kontos zu überprüfen:

  1. Navigieren Sie zuSicherheitsgrundlagenSeite.

Sicherheitsgrundlagen

2. Klicken Sie auf Überprüfen Sie die Aktivität Taste.

Aktivitätsüberprüfung

3. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem anzumelden Microsoft-Konto.
Funktioniert Ihr Passwort nicht? Überprüfen Sie im nächsten Abschnitt dieses Artikels, was möglicherweise passiert ist.

4. Sie müssen Ihre Identität mit einem Sicherheitscode überprüfen. Wählen Sie die Art und Weise, wie Sie den Code erhalten möchten. Dies kann entweder eine E-Mail oder eine Textnachricht sein.

Überprüfung der E-Mail-Aktivität

5. Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang oder Ihre Textnachrichten auf den Code. Stellen Sie sicher, dass der Absender legitim ist. Klicken Sie nur auf die von der Microsoft Account Team , dessen E-Mail-Adresse lautet account-security-noreply@accountprotection.microsoft.com .

E-Mail-Sicherheitscode

6. Geben Sie die ein Sicherheitscode zu Überprüfung beenden deine Identität.

E-Mail-Bestätigungscode

7. Sehen Sie sich die Liste der letzten Anmeldungen in Ihrem Konto an. Sie können den Zeitpunkt der Anmeldung sowie die IP-Adresse, den Webbrowser, den Gerätetyp und einen ungefähren Speicherort anzeigen.

Letzte Aktivität

8. Wenn Sie etwas sehen, das verdächtig erscheint, können Sie es markieren, indem Sie es öffnen und auf klicken Sichern Sie Ihr Konto Verknüpfung.

Sichern Sie Ihr Konto

Sobald Sie ein verdächtiges Login identifiziert haben, das nicht von Ihnen erstellt wurde, sollten Sie zunächst das erhöhen Sicherheit Ihres Kontos. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Ihre zu ändern Passwort und es schwieriger zu erraten oder zu stehlen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos zu ändern:

  1. Navigieren Sie zuSicherheitsgrundlagenSeite.

Seite mit den Sicherheitsgrundlagen

2. Klicken Sie auf Passwort ändern .

So ändern Sie Ihr E-Mail-Passwort

3. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort ein und erstellen Sie ein neues. Starke Passwörter sind mindestens 12 Zeichen lang und enthalten eine Mischung aus Kleinbuchstaben , Großbuchstaben, Zahlen und Symbole.
Stellen Sie sicher, dass Sie ein neues Passwort erstellen, das Sie noch nie in einem Ihrer Online-Konten verwendet haben.

4. Sie haben die Möglichkeit zu bekommen Alle 72 Tage werden Sie zur automatischen Kennwortänderung aufgefordert von Microsoft. Dies stellt sicher, dass Ihr Passwort immer aktuell ist und nicht leicht erraten werden kann.

Passwörter oft ändern

Sie können nicht auf Ihr Konto zugreifen?

Wenn das Passwort, mit dem Sie sich anmelden möchten, nicht funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass jemand es geändert hat. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um wieder auf Ihr Konto zuzugreifen:

  1. Setzen Sie Ihr Passwort zurück, indem Sie die auf der Liste aufgeführten Schritte ausführenWenn Sie sich nicht bei Ihrem anmelden könnenMicrosoft-KontoSeite.
  2. Wenn Sie Ihr Passwort nicht zurücksetzen können, melden Sie sich erneut an und:
    1. Klicke auf Ich habe mein Passwort vergessen .
    2. Wählen Ich glaube, jemand anderes verwendet mein Microsoft-Konto .
    3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Konto wiederherzustellen.

Wir hoffen, Sie konnten herausfinden, warum Sie E-Mails und Textnachrichten über ungewöhnliche Anmeldeversuche erhalten und wie Sie diese umgehen können.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute unter +1 877 315 ​​1713 an oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.