Häufig gestellte Fragen zu Windows Server 2008-CALs

Häufig gestellte Fragen zu Windows Server 2008-CALs

Windows Server 2008 Cals Faqs



Windows Server 2008 Cals Faqs

F: Kann ich darauf zugreifen? Windows Server 2008 Software mit Windows Server 2003 CALs?





A: Nein. Sie benötigen Windows Server 2008-CALs, um auf Instanzen von Windows Server 2008 zugreifen zu können.

Wenn Sie dies noch nicht haben, müssen Sie entweder neue Windows Server 2008-CALs kaufen oder Ihre 2003-CALs auf 2008 aktualisieren, was Sie mit Software Assurance tun können.



Mit Ihren Windows Server 2003-CALs können Sie auf Instanzen der Windows Server 2003-Software zugreifen.

F: Kann ich mit Windows Server 2008-CALs auf Windows Server 2003-Software zugreifen?

A: Ja. Sie können auf Instanzen von Windows Server 2003 entweder mit einem Windows Server 2008-Benutzer oder mit Windows Server 2008 zugreifen Gerät CAL .

F: Benötige ich Windows Server 2008-CALs, um auf einen Server mit Windows Server 2008 zuzugreifen, auch wenn ich mich über eine Drittanbieter-App (nicht von Microsoft) authentifiziere?

A: Ja, für jeden Zugriff auf die Serversoftware sind CALs erforderlich

Selbst wenn Sie eine Drittanbieteranwendung verwenden, benötigen Sie eine Windows Server 2008-CAL, solange Sie sich bei einem Server unter Windows Server 2008 authentifizieren.

F: Brauche ich eine Windows Server CAL selbst wenn ich nur selten auf bestimmte Protokolle oder Dienste der Serversoftware zugreife (z. B. Netzwerkzugriffsschutz oder Dynamic Host Configuration Protocol)?

A: Ja. Solange Sie einmal auf die Serversoftware zugreifen und diese verwenden, benötigen Sie eine Windows Server CAL .

F: Kann ich mit einer Windows-Geräte-CAL und einer Windows-Benutzer-CAL auf denselben Server zugreifen? Wie wäre es mit Terminalserver-Geräte- und Benutzer-CALs auf demselben Terminalserver?

A: Ja. Windows-Geräte- und Benutzer-CALs können auf demselben Server verwendet werden. Gleiches gilt für Terminalserver-Geräte- und Benutzer-CALs, die auf demselben Terminalserver verwendet werden.

F: Kosten Geräte-CALs und Benutzer-CALs unterschiedlich?

A: Nein. Windowsund Windows-Benutzer-CALs haben den gleichen Preis. Gleiches gilt erneut für Terminalserver-Geräte- und Benutzer-CALs.

F: Gibt es Unterschiede in den Anforderungen für CALs in Windows Server 2003 und 2008?

A: Nein. Die CAL-Anforderungen sind für Windows Server 2003 und Windows Server 2008 gleich.

F: Wie ordne ich CALs, die mit meiner Windows Server 2008-Software geliefert wurden, entweder Benutzer- oder Geräte-CALs zu?

A: Wenn Sie Ihre Windows Server-Software in einem Einzelhandelsgeschäft kaufen oder als Teil einer neuen Hardware geliefert wird, erhalten Sie möglicherweise bereits eine festgelegte Anzahl von CALs, die im Lieferumfang enthalten sind.

In diesen Fällen können Sie selbst auswählen, ob diese CALs Benutzer oder sind Geräte-CALs indem Sie nach dem Kauf im Dokument der CAL-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung angeben.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.